DIY mit Kathi: Alkoholfreie Sommerbowle erfrischt

Hmmmm, lecker! Wie Ihr ganz schnell und einfach eine erfrischende, alkoholfreie Sommerbowle zaubern könnt, verrate ich Euch.

  • Sommerbowle DIY

    Sieht schick aus und ist auch noch erfrischend-lecker: die Sommerbowle.

 Für acht bis zehn Gläser benötigt Ihr:

– 500 g frische Erdbeeren
– 2 Limetten oder 4 EL Limettensaft
– 175 ml kalten Holunderblütensirup
– 8 bis 10 kleine Stiele Minze
– 500 ml kaltes und kohlensäurehaltiges Mineralwasser
– 500 ml Sprite

Und so geht’s:
Zunächst füllt Ihr Eure Gläser mit dem kohlensäurehaltigen Mineralwasser oder mit Sprite. Danach nehmt Ihr Euch die Erdbeeren zur Hand und schneidet sie in kleine Würfelchen.
Die zwei Limetten schneidet Ihr in der Mitte durch und presst sie in Eure Gläser, wenn Ihr nur Mineralwasser genommen habt, aus. Oder Ihr nehmt 4 EL Limettensaft, den Ihr jeweils in Eure Gläser füllt. Außerdem wird noch ein kleiner Spritzer Holunderblütensirup hinzugegeben. Zum Schluss gebt Ihr in Eure Sommerbowle die geschnittenen Erdbeeren und die Minze hinzu!
Lasst sie Euch schmecken!


AUTOR
Kathi Lenger
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    9. August 2016, 09:24 Uhr
    Aktualisiert:
    24. Februar 2017, 03:34 Uhr
THEMEN