Hoffmann-Nachfolge geklärt: Olaf Kröck wird neuer Intendant der Ruhrfestspiele

Recklinghausen 29 Bewerber aus ganz Deutschland wollten den Job haben, am Ende machte ein Mann „aus der Nachbarschaft“ das Rennen: Olaf Kröck wird neuer Intendant der Ruhrfestspiele.

» zurück zum Artikel

1 KOMMENTARE
10.10.17 19:07

Glückwunsch und viel Erfolg!

von Hochlarmark

Und eine Bitte noch: Holen Sie, wie es früher bei den Festspielen erfolgreich praktiziert wurde, die Jugend aus den Stadtteilen ab. Dort, wo die AFD mittlerweile bei zwei Wahlen um die 20% der Wählerstimmen bekommen hat. Da kann ein wenig mehr Kultur nicht schaden.

 Kultur in der Region

Die NPW spielt das 5. Sinfoniekonzert auf CD ein


210_0008_1245175_rzl_npw_neu.jpgWenn sich ein Hornist wund bläst, könnte eine falsche Technik im Spiel sein. Im Falle des Profis der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) ist es wohl eher ein Zeichen von Überarbeitung und Unkonzentriertheit. „Die Musiker haben in den letzten Wochen gepowert ohne Ende“, sagt Generalmusikdirektor Rasmus Baumann.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Bewerben für die Revierkunst auf Ewald

10. Januar 2019
Die Revierkunst kommt im Juni erneut nach Herten. Wieder stellen Künstlerinnen und Künstler aus der Region ihre Werke in den Kauenräumen der Zeche Ewald aus. Wer mitmachen möchte: Noch bis zum 1. Februar, können sich Kreative für die mittlerweile achte Revierkunst und den damit verbundenen Revierkunstpreis bewerben.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Mitsingen bei Bach und Haydn

13. Januar 2019
Die Marler Musikgemeinschaft sucht Projektsängerinnen und -sänger für zwei große Choraufführungen in diesem Jahr.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Feidman spielt "Klezmer for Peace"

08. Januar 2019
Fremde und vertraute Klänge, unterschiedliche Kulturen und eine klare Friedensbotschaft: All das will Giora Feidman bei seinem Konzert am Mittwoch, 23. Januar, ab 20 Uhr in der Christuskirche, Limperstraße 13, vereinen. Das Motto: "Klezmer for Peace".[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Van Ahlen liest "sonntags um 5"

11. Januar 2019
Auch im neuen Jahr wird die Reihe "Sonntags um 5" fortgesetzt. Am Sonntag, 20. Januar, stellt Vorleser Michael van Ahlen ab 17 Uhr in der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10, Radek Knapps Roman "Herrn Kukas Empfehlungen" vor.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Viel Lob für Kino-Debüt von Julius Weckauf

2018
28. Dezember 2018
Auf der Leinwand wirkt Julius Weckauf als junger Hans-Peter Kerkeling sehr überzeugend. Die Dreharbeiten haben ihm so gut gefallen, dass er jetzt Schauspieler werden will. Der Junge ist gerade elf Jahre alt geworden.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Fachwerk trifft auf Hashtag

18. Dezember 2018
[ 5 Posting ]Das Ende des Steinkohle-Bergbaus ist eine Zäsur im Ruhrgebiet. Das Ende der Ära Hoffmann ist eine Zäsur in der jüngsten Geschichte der Ruhrfestspiele. Die Digitalisierung ist eine Zäsur in Sachen Kommunikation und Informationsvermittlung. Drei gute Gründe – zumindest für den neuen Ruhrfestspiel-Chef Olaf Kröck –, auch das Logo der Ruhrfestspiele 2019 zu modernisieren. Jetzt wurde es erstmals vorgestellt.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


So werden die Ruhrfestspiele 2019

09. Dezember 2018
14 Jahre lang hat Frank Hoffmann die Ruhrfestspiele geleitet. Und das sehr erfolgreich. Jetzt übernimmt Olaf Kröck das Ruder. Wir haben mit dem neuen Intendanten gesprochen. Über Sparzwänge, programmatische Veränderungen – und persönliche Vorlieben. Ein paar Höhepunkte des Festivals 2019 hat er dabei auch verraten.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Zwei Millionen Euro weniger für die Ruhrfestspiele

07. Dezember 2018
Der neue Intendant der Ruhrfestspiele wird bei seiner im Mai 2019 startenden Saison auf ein Viertel bis ein Drittel des herkömmlichen Etats von knapp sieben Millionen Euro verzichten müssen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Bachwerkstatt singt Weihnachtsoratorium

01. Dezember 2018
Die Proben laufen seit Monaten, am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, ist es dann so weit: Die "Bachwerkstatt" präsentiert in der Propsteikirche St. Peter das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Beginn ist um 16 Uhr.[mehr] Lesezeichen hinzufügen

» ältere Artikel vom 29.11.2018
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    9. Oktober 2017, 17:20 Uhr
    Aktualisiert:
    2. Dezember 2017, 03:34 Uhr