Nach Umfrage: Ende der Zeitumstellung in der EU rückt näher

Brüssel (dpa) Millionen Europäer haben sich in einer Online-Umfrage für die Abschaffung der Zeitumstellung ausgesprochen. Das kann die EU-Kommission nicht ignorieren, sagt ihr Präsident Juncker. Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

» zurück zum Artikel

3 KOMMENTARE
03.09.18 17:35

Die schweigende Öffentlichkeit hat nicht abgestimmt.

von marialuisa5

Wie beim Brexit in England haben vorallem die lautesten abgestimmt. Erst nach der Abstimmung haben viele erst einmal überlegt welche Konsequenzen ihre Entscheidung
hat.Aber die Maschiene läuft schon. Wie beim Brexit.

31.08.18 16:20

Normalzeit

von Pole

ist das Zauberwort. Wir stellen doch nur zurück was wir vorgestellt haben. Wir ellen doch nicht die Winterteit=Normalzeit ein. Schon die suggestive Fragestellung nach ewiger Sommer und Winterzeit beschwört die "Sommerfetischisten";-) natürlich für Sommerzeit abzustimmen...naja..

31.08.18 16:08

Huhuu

von oxbek

dann ist es länger warm, für immer SOMMERZEIT!!!

DER AUTOR
Von Michel Winde, dpa
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    31. August 2018, 13:35 Uhr
    Aktualisiert:
    6. September 2018, 03:33 Uhr