Themen des Tages: Joggerin verprügelt - Täter auf der Flucht, S04 und BVB weiter, Sirenengeheul

KREIS RE Wir wünschen einen schönen guten Morgen. Heute ist der Weltpastatag bzw. Weltnudeltag - und was essen Sie heute? Doch schauen wir erst einmal auf das Wichtigste aus der Nacht und vom Tag. Eine Joggerin wurde im Bottroper Stadtgarten von mehreren Männern angegriffen und schwer verletzt - von den Tätern fehlt jede Spur. Schalke und Dortmund stehen nach Siegen im DFB-Pokal-Achtelfinale. Hape Kerkeling zeigte sich wieder auf der Bühne. Und im Kreis RE kann es heute laut werden.

« »
1 von 3
  • Der Morgen im Vest

  • DFB-Pokal Trophäe

    Objekt der Begierde bei Amateuren und Profis zugleich: Foto: Maurizio Gambarini

  • Hape Kerkeling

    Nachwuchstalent gesucht: Der autobiografische Roman von Hape Kerkeling soll verfilmt werden, dazu fehlt allerdings noch der Hauptdarsteller. Foto: dpa (Archiv)

Die News aus der Nacht und vom Tag:

  • Kreis Recklinghausen: Heute ertönen im Kreisgebiet die Sirenen. Es ist zwar immer irgendwie ein mulmiges Gefühl, wenn die Sirenen heulen und man sich fragt "Was ist da los?" - doch heute findet lediglich ein Probe-Sirenenalarm statt. Zwischen 17 und 17.10 Uhr ist es im Kreisgebiet soweit. Aber woher wissen die Bürger, dass es sich um einen Probealarm handelt? Das wird über die Warn-App Nina angekündigt. Recklinghausen und
  • Bottrop: Nach dem nächtlichen Überfall auf eine 21 Jahre alte Joggerin fehlt von der Gruppe der mutmaßlichen Schläger weiter jede Spur. Die sechs bis sieben gesuchten Männer sollen die junge Frau am späten Montagabend im Bottroper Stadtpark umzingelt, geschlagen, verprügelt und schwer verletzt haben. „Wir sind noch nicht weiter“, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen. Die etwa 18 Jahre alten mutmaßlichen Täter hätten gebrochen deutsch gesprochen.
  • Berlin: CDU, CSU, FDP und Grüne wollen auch in Zukunft keine neuen Schulden machen. Außerdem soll der Solidaritätszuschlag abgebaut werden. Dies geht aus einem Papier hervor, auf das sich die Jamaika-Unterhändler als Zwischenstand verständigt haben. In der Einigung sind sieben steuerliche Entlastungsmaßnahmen enthalten.
  • Türkei: In der Türkei beginnt heute der Prozess gegen den deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner. Er sitzt seit Juli wegen Terrorverdachts in einem Gefängnis bei Istanbul. Der Fall ist längst zum Politikum geworden, der Verlauf des Prozesses dürfte großen Einfluss auf das gestörte Verhältnis zwischen Berlin und Ankara haben.
  • Köln: Komiker, Entertainer und Autor Hape Kerkeling ist zurück auf der Bühne. Nach längerer Pause hielt er am Abend in Köln beim Deutschen Comedypreis die Laudatio auf Ottfried Fischer, der mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet wurde.
  • Berlin: Kurz vor dem Ende von Air Berlin wird ein letzter Versuch unternommen, Tausende Mitarbeiter vor der Kündigung zu bewahren. Erneut kommen heute Vertreter der Länder Berlin, Nordrhein-Westfalen, Bayern sowie von Kanzleramt und Arbeitsagentur zusammen. Sie beraten über eine Transfergesellschaft.

Das Wetter:

Am heutigen Mittwoch gibt es bei wolkenverhangenem Himmel zeitweise Sprühregen in Recklinghausen (Westfalen). Die Tiefstwerte liegen bei 13 Grad, die Höchsttemperaturen bei 14 Grad, und der Wind weht aus Südwest bis West.

Die detaillierte Vorhersage für ihre Stadt

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

  • Oer-Erkenschwick: Ein duales Studium in Betrieb und Hochschule ist eigentlich nichts Neues – für Sozialarbeiter schon. Luisa Nickel (20) aus Gelsenkirchen studiert „Soziale Arbeit“ im Oer-Erkenschwicker Rathaus und wechselt wöchentlich zur Internationalen Hochschule Bad Honnef (IUBH) in Dortmund.
  • Recklinghausen:  Fusion bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP): Die Kreisgruppe Recklinghausen und die Kreisgruppe Bottrop/Gladbeck haben sich zusammengeschlossen.
    Auf einer Versammlung im Recklinghäuser Kreishaus wurde jetzt der Fusionsbeschluss gefasst. Vorausgegangen waren zwölfmonatige Sondierungsgespräche – „auf Augenhöhe“ und in vertrauensvoller Atmosphäre, wie die GdP mitteilte.
    Hintergrund des Zusammenschlusses ist eine Vorgabe der Landesdelegiertenkonferenz, nach der es nur noch eine GdP-Kreisgruppe pro Behörde geben darf (zum Polizeipräsidium Recklinghausen gehören die Städte des Kreises Recklinghausen sowie Bottrop).
 

Weitere Themen des Tages:

  • Fußball: Im DFB-Pokal wird die zweite Runde heute fortgesetzt. Es spielen: um 18.30 Uhr 1. FC Kaiserslautern - VfB Stuttgart, VfL Osnabrück - 1. FC Nürnberg, Hertha BSC - 1. FC Köln, VfL Wolfsburg - Hannover 96 und um 20.45 Uhr SC Freiburg - Dynamo Dresden, Werder Bremen - 1899 Hoffenheim, Jahn Regensburg - 1. FC Heidenheim sowie RB Leipzig - Bayern München.
 
DFB-Pokal Trophäe
Objekt der Begierde bei Amateuren und Profis zugleich: Foto: Maurizio Gambarini
 ecard senden
  • Bonn: Experten nehmen die Glocken des Bonner Münsters unter die Lupe Das Münster wird derzeit saniert. In ihm hängt ein 260 Jahre altes Geläut, von denen Fachleute des Europäischen Kompetenzzentrums „ECC-ProBell“ der Hochschule Kempten einen „musikalischen Fingerabdruck“ machen wollen.
  • NRW: Heute gibt es Infos zum Reformations-Projekt evangelischer Kirchenkreise in NRW „Erleuchtet“ - 47 Kirchen, darunter vier katholische, wollen mittels Licht-Technik Worte zur Reformation an Türme und Kirchenschiffe projizieren.
  • Deutschland: Lasagne, Ravioli, Rigatone, Spaghetti - es gibt unzählige Formen. Auf jeden Fall wird heute weltweit der Pasta (auch Nudeln genannt) gedacht - auch wenn es eher ein PR-Gag der Industrie sein dürfte. Gerne gegessen werden die Nudeln auf jeden Fall. Hier ein Rezept, um Pasta selbst zu amchen.
So macht man Penne mit einer Leckeren Sauce:
 
  • USA: Nach den zahlreichen Naturkatastrophen stellt der US-Kongress 36,5 Milliarden Dollar an Hilfen für den Wiederaufbau in den USA zur Verfügung. 82 Senatoren stimmten gestern dafür.

Die Lage auf den Straßen:

Blitzer:
Laut Polizei wird heute geblitzt:
Datteln: Friedrich-Ebert-Straße
Bottrop: Hans-Böckler-Straße
Marl: Bergstraße
Donnerstag, 26. Oktober
Recklinghausen: Dorstener Straße
Dorsten: Lippramsdorfer Straße
Haltern: Römerstraße
Freitag, 27. Oktober
Herten: Langenbochumer Straße
Haltern am See: Marler Straße
Gladbeck: Kampstraße


Auf den Autobahnen wird es gerade voller. Das Wetter sorgt zusätzlich für volle Straßen. Zwischen Kreuz Oberhausen und Lirich auf der A3 in Richtung Köln gibt es bereits 20 Minuten Wartezeit. Und 5 Kilometer stockender Verkehr warten auf der A43 zwischen Recklinghausen und Bochum.

Die aktuelle Verkehrslage im Ruhrgebiet bei Google Maps

Ein Blick auf Twitter, Facebook, Youtube und Co.:

Immer wieder spannend und interessant. Wer noch nicht weiß, ob er sich in diesen Tage das Lichtspektakel "RE leuchtet" ansehen wird, kann sich noch einmal inspirieren lassen.

Die Top-Tweets bei Twitter.
#dfppokal



Mit dpa-Material
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.