Unser Nachrichtenüberblick: Diebe in Haltern, Protest in Datteln, Schläger in Gelsenkirchen

Kreis RE Guten Morgen! Die Polizei in Haltern warnt vor einer ominösen "ungarischen Sammlung", bei der Altgegenstände entgegengenommen werden sollen. Dahinter könnte laut Behörde eine Diebesbande stecken. Die Bürgerinitiative für einen Neubau der maroden Lippebrücke in Datteln-Ahsen hat mit einer Protestaktion den Druck auf die Politik erhöht. In Gelsenkirchen sind rund 50 Menschen bei einer Massenschlägerei auf offener Straße mit Flaschen, Baseballschlägern und Stühlen aufeinander los gegangen. Die Sportfreunde Stuckenbusch haben zum fünften Mal in Folge den Recklinghäuser Fußball-Stadtmeistertitel gewonnen. Der BVB steht kurz vor der Verpflichtung des belgischen Nationalspielers Axel Witsel. Dagegen trennt sich Schalke 04 offenbar endgültig vom langjährigen Kapitän und Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes. Was sonst an diesem Montag, 30. Juli, wichtig ist und wird, erfahren sie hier:

Die aktuelle Nachrichtenlage 

Das Wetter

Die leichte Abkühlung am Wochenende war nur ein kurzes Intermezzo: In dieser Woche kommt der Hochsommer mit voller Macht und schweißtreibenden Temperaturen von weit über 30 Grad zurück. Dabei wird es aber insgesamt unbeständiger, so dass auch der eine oder andere kurze Schauer niedergehen könnte. Heute erreichen die Höchstwerte bereits 32 Grad. Die Nacht wird mit Tiefsttemperaturen von 21 Grad erneut tropisch. Der Wind weht schwach aus südwestlicher Richtung.

Die detaillierte Vorhersage für ihre Stadt

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

Der Kreis multimedial

"Chrom und Flammen" - die Ausstellung zeigte am Sonntag amerikanische Automobile quer durch die Zeit: Chevrolet, Ford, Dodge, Mustang, Thunderbird, Impala, Corvette.. Jeder, der auf Amis auf vier Rädern steht, ist bei der Show in Recklinghausen auf seine Kosten gekommen. Unsere Kollegen von cityInfo.TV waren mit ihren Kameras dabei.

Zahl der Nacht

  • 1.000.000.000: Vor den Bund-Länder-Beratungen über die Folgen der Dürre für die Landwirtschaft hat der Deutsche Bauernverband eine Summe für die benötigte Hilfe genannt. "Eine Milliarde Euro wäre wünschenswert, um die Ausfälle auszugleichen", sagte Verbandspräsident Joachim Rukwied den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Weitere Themen des Tages

  • Harare: Rund acht Monate nach dem Militärputsch in Simbabwe wird in dem Land im südlichen Afrika ein neuer Präsident gewählt. Es ist die erste Abstimmung seit knapp vier Jahrzehnten, bei der Langzeitpräsident Robert Mugabe nicht mehr zur Wahl steht. 
  • München/Berlin: Knapp drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern reist die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles zwei Tage durch den Freistaat. Zum Auftakt will sie sich unter anderem ein Ausbildungszentrum der Bundespolizei in Bamberg (11.30 Uhr) und ein Mehrgenerationenhaus in Fürth (16 Uhr) anschauen. Nahles ist an diesem Dienstag 100 Tage lang SPD-Bundesvorsitzende.
  • Freiburg: Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Kindes in Staufen bei Freiburg will das zuständige Gericht im Prozess gegen einen Verdächtigen aus Spanien (8.30 Uhr) weitere Zeugen hören. Darunter sind nach Angaben des Landgerichts Freiburg Polizisten, die Computer und das Handy des Angeklagten ausgewertet haben.
  • Biel: Die deutschen Nachwuchs-Fußballerinnen peilen bei der U19-Europameisterschaft in der Schweiz den siebten Titelgewinn an. Gegner der Mannschaft von DFB-Trainerin Maren Meinert im EM-Finale um 18.15 Uhr (Live bei Sport1) in Biel ist Titelverteidiger Spanien. 

Die Lage auf den Straßen

Weitestgehend ruhiger Ferienverkehr ist auf den wichtigsten Verbindungen im Ruhrgebiet derzeit angesagt. Lediglich auf der Autobahn 3 bei Oberhausen, der A40 bei Duisburg bzw. Essen sowie der A43 bei Recklinghausen kommt es aktuell zu Staus (Stand: 7.15 Uhr).
Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Wo wird im Kreis und in Bottrop geblitzt?

Geschwindigkeitskontrollen hat die Kreispolizeibehörde RE heute hier geplant: 
  • Gladbeck: Kirchhellener Straße
  • Herten: Dorstener Straße
  • Castrop-Rauxel: Schweriner Straße
(Weitere unangekündigte Kontrollen an anderen Stellen sind möglich)

Trends in den sozialen Medien 

Obwohl es eine für die Sommerzeit typische Wiederholung war, spaltet der gestern in der ARD gesendete, berühmt-berüchtigte "Tatort-Western" (Titel: "Im Schmerz geboren") mit Ulrich Tukur in der Hauptrolle erneut Twitter-Nutzer in zwei Lager: Die einen lieben, die anderen hassen ihn. Mit dpa-Material
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.


ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    30. Juli 2018, 07:24 Uhr
    Aktualisiert:
    30. Juli 2018, 11:04 Uhr