Unser Nachrichtenüberblick: Kino für Marl, Fehlalarm in Castrop, Erstaunen über Trump

Kreis RE Guten Morgen! Marl bekommt nach 13 Jahren wieder ein Kino - die Loe-Studios feiern Ende des Jahres Neueröffnung. Ein angeblicher Säure-Angriff in Castrop-Rauxel entpuppte sich glücklicherweise als Fehlalarm. Donald Trump verblüfft abermals die Öffentlichkeit: mit seiner Einladung an Russlands Präsidenten Wladimir Putin zu einem weiteren Treffen - diesmal im Weißen Haus. Die deutsche Springreiter-Equipe gewann beim CHIO in Aachen zum dritten Mal in Folge den Nationenpreis. Was sonst an diesem Freitag, 20. Juli, wichtig ist und wird, erfahren sie hier:

Die aktuelle Nachrichtenlage 

Das Wetter

Die Wolken über dem Kreisgebiet verdichten sich im Tagesverlauf, viel Niederschlag fällt daraus aber nicht. Die Temperaturen bleiben sommerlich warm und erreichen Höchstwerte von 29 Grad. In der Nacht kühlt es auf bis zu 19 Grad ab. Der Wind weht schwach aus südwestlicher Richtung.

Die detaillierte Vorhersage für ihre Stadt

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

Der Kreis multimedial

Tractorpulling - oder zu deutsch Trecker Treck - ist nicht nur was für Männer! Unsere Kollegen von cityInfo.TV haben Sarah Jäger aus Datteln getroffen, die 27-Jährige lebt für ihren Sport und ihren Trecker.

Zahl der Nacht

  • 100: Im Südsudan sind seit Beginn des Bürgerkriegs 2013 nach UN-Angaben mehr als 100 Helfer ums Leben gekommen. Der ostafrikanische Staat sei ein besonders herausforderndes Umfeld für Helfer, hieß es in einer Erklärung des UN-Sicherheitsrats und des Friedens- und Sicherheitsrats der Afrikanischen Union (AUPSC).

Weitere Themen des Tages

  • Düsseldorf: Die möglicherweise rechtswidrige Abschiebung des tunesischen Islamisten Sami A. beschäftigt ab 10 Uhr den nordrhein-westfälischen Landtag. Mitten in der Sommerpause kommen der Rechts- und der Integrationsausschuss zu einer gemeinsamen Sondersitzung zusammen
  • Berlin: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich um 11.30 Uhr auf ihrer traditionellen Sommerpressekonferenz den Fragen der Hauptstadtjournalisten. Danach will auch sie in den Urlaub gehen. Zentrale Themen dürften bei der Pressekonferenz die Flüchtlingspolitik und die wochenlange nervenzehrende Auseinandersetzung der CDU-Vorsitzenden mit der Schwesterpartei CSU sein.
  • Brüssel: Die neuen Brexit-Vorschläge aus London beschäftigen die 27 bleibenden EU-Länder (ab 11 Uhr) im Ministerrat in Brüssel. London will für die langfristigen Beziehungen zur Europäischen Union eine Freihandelszone für Waren, aber nicht für Dienstleistungen. Gewünscht ist zudem eine Zollpartnerschaft.
  • Berlin: Am 74. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944 wird in Berlin an den Widerstand gegen das NS-Regime erinnert. Vertreter aus Politik und Gesellschaft versammeln sich am Freitag im Ehrenhof des Bendlerblocks zu einer Gedenkveranstaltung (ab 12 Uhr).
  • Bourg d'Oisans: Nach drei anstrengenden Tagen in den Alpen haben die Favoriten auf den Gesamtsieg der 105. Tour kurz Zeit zum Verschnaufen. Auf der 13. Etappe rückt wieder das Spielchen Sprinter gegen Ausreißer auf das Programm der Frankreich-Rundfahrt 2018.
  • Nürnberg: Auf dem Nürnberger Hauptmarkt eröffnen die Kugelstoßer am Abend die 118. deutschen Leichtathletik- Meisterschaften. Bei den Männern hat bisher nur Europameister David Storl die Norm für die Heim-EM in Berlin (6. bis 12. August) erfüllt.

Die Lage auf den Straßen

Gute Nachrichten für Frühaufsteher: Um 7.10 Uhr herrscht noch fast freie Fahrt auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen. Kleinere Staus von jeweils zwei Kilometern gibt es derzeit nur auf der A40 und A42 bei Duisburg sowie der A46 bei Wuppertal, ansonsten ist zügiges Durchkommen bisher garantiert - den Sommerferien im Bundesland sei Dank!
Die Entwicklung auf den wichtigsten Strecken in unserer Region können Sie bei uns minutengenau auf dieser interaktiven Grafik verfolgen.

Wo wird im Kreis und in Bottrop geblitzt?

Geschwindigkeitskontrollen hat die Kreispolizeibehörde RE heute hier geplant: 
  • Haltern am See: Münsterstraße
  • Castrop-Rauxel: Beethovenstraße
(Weitere unangekündigte Kontrollen an anderen Stellen sind möglich)

Trends in den sozialen Medien 

Es ist wieder so weit: Jeden Mittwochabend kann man auf RTL nun daran teilhaben, wie eine mehr oder weniger bekannte "C-Prominente" auf Männersuche geht - Fremdschämen ist bei diesem Format natürlich Programm. Kein Wunder also, dass auch die Twitter-Nutzer die #Bachelorette und ihre Bewerberschar derzeit mit Hohn und Spott übergießen. Mit dpa-Material
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.


ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    20. Juli 2018, 07:10 Uhr
    Aktualisiert:
    20. Juli 2018, 11:02 Uhr