Unser Nachrichtenüberblick: Sir rockt im Park, Sturm verwüstet Texas, S04 enttäuscht Fans

Kreis RE Guten Morgen! Sir Bob Geldof hat den Waltroper Moselbachpark am Abend in einen Hexenkessel verwandelt. Die Bewohner von Südtexas stehen nach weiteren sintflutartigen Niederschlägen durch Tropensturm "Harvey" vor den Trümmern ihrer Existenz. Unbeirrt streben die deutschen Volleyballer bei der EM in Polen in Richtung Viertelfinale. Den größten Erfolg seiner Karriere peilt Tennis-Nachwuchsstar Alexander Zwerev bei den heute beginnenden US-Open an. Seine erste Bundesliga-Pleite als Schalke-Trainer musste Domenico Tedesco bei Aufsteiger Hannover 96 hinnehmen. Was sonst an diesem Montag, 28. August, wichtig ist und wird, erfahren sie hier:

  • PF final

    Sir Bob Geldof lieferte einen wahrhaft begeisternden Auftritt beim Parkfest ab. Foto: Andreas Kalthoff

Die aktuelle Nachrichtenlage

Das Wetter

Der Spätsommer gibt nochmal richtig Gas in dieser Woche: Heute erwärmt sich die Luft im Kreisgebiet auf 27 Grad und kühlt in der Nacht auf 17 Grad ab. Dazu ist der Himmel nur selten durch Wolken getrübt, und der Wind weht nur leicht aus südlichen Richtungen. Morgen steigen die Temperaturen sogar noch weiter an.

Die detaillierte Vorhersage für ihre Stadt

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

Der Kreis multimedial

In der Fußball-Bezirksliga traf der FC Marl am Sonntag auf den VfB Hüls. Ein spannendes Derby, dass der VfB Hüls mit 1:2 für sich entscheiden konnte. Unsere Kollegen von cityInfo.TV haben alle Highlights des Marler Stadtderbys in einem Beitrag zusammengefasst.

 

Weitere Themen des Tages

  • Paris: Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien beraten ab 17 Uhr mit mehreren afrikanischen Ländern über die Eindämmung von Fluchtbewegungen nach Europa. Dazu reist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf Einladung von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach Paris.
  • Berlin: Vier Wochen vor der Bundestagswahl setzt SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz einen besonderen Akzent auf die Bildungspolitik: Mit den Bundesländern will er eine Bildungsallianz zustande bringen und sich für einheitliche Schulstandards einsetzen. Das Papier soll um 12 Uhr vorgestellt werden. Die SPD will unter anderem das Verbot der Bund-Länder-Kooperation bei der Bildung abschaffen.
  • Hamburg: Erstmals muss sich nach den Krawallen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg ein festgenommener Demonstrant vor Gericht verantworten. Das Amtsgericht Hamburg verhandelt ab 10 Uhr gegen einen 21-Jährigen aus den Niederlanden. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, am 6. Juli nach Beendigung der Demonstration «Welcome to Hell» zwei Flaschen auf Polizisten geworfen zu haben.
  • Brüssel: Großbritannien und die Europäische Union verhandeln ab 17 Uhr wieder über den für 2019 geplanten Brexit. Ziel ist ein Abkommen, um die Folgen des britischen EU-Austritts für Bürger und Wirtschaft so reibungslos wie möglich zu gestalten. Doch kommen die Gespräche seit ihrem Start im Juni kaum voran. Die neue Verhandlungsrunde ist bis Donnerstag angesetzt.
  • New York: Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev greift bei den US Open gleich zum Auftakt ins Geschehen ein. Seine Erstrundenpartie gegen den Qualifikanten Darian King aus Barbados ist als zweites Spiel im Abendprogramm und damit in der Nacht zum Dienstag angesetzt (2. Spiel nach 1 Uhr MESZ)
  • Barcelona: Fußball-Profi Ousmane Dembélé soll den Vertrag bei seinem neuen Club FC Barcelona unterschreiben und anschließend offiziell vorgestellt werden. Der 20 Jahre alte Franzose, der vom Bundesligisten Borussia Dortmund zu den Katalanen wechselt, unterschreibt voraussichtlich um 12.30 Uhr einen Kontrakt bei dem spanischen Topclub. Anschließend sind eine offizielle Vorstellung und eine Pressekonferenz geplant.

Die Lage auf den Straßen

Mit dem Ende der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen geht der Stress auf den Straßen wieder los. Hunderttausende Pendler setzen sich an diesem Morgen in Richtung Arbeit in Bewegung. Das führt zu bisher insgesamt 78 Kilometern Stau auf den Autobahnen (Stand: 7.26 Uhr). In unserer Region ist es derzeit auf der A43 in Richtung Wuppertal zwischen Recklinghausen/Herten und dem Kreuz RE besonders voll. Zehn Minuten länger dauert hier die Fahrt aufgrund eines zwei Kilometer langen Staus. 


Die aktuelle Verkehrslage im Ruhrgebiet bei Google Maps

Wo wird im Kreis und in Bottrop geblitzt?

Geschwindigkeitskontrollen hat die Kreispolizeibehörde RE heute hier geplant: 
  • Herten: Riedstraße
  • Gladbeck: Beisenstraße
  • Bottrop: Südring
(Weitere unangekündigte Kontrollen an anderen Stellen sind möglich)

Trends in den sozialen Medien

Die Tatort-lose Zeit für Fernsehzuschauer ist seit gestern Abend endlich vorbei. Der erste neue ARD-Krimi nach der Sommerpause aus Wien findet unter dem Hashtag #tatort ein geteiltes Echo bei den Twitter-Nutzern.
  Mit dpa-Material
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.



ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    28. August 2017, 06:43 Uhr
    Aktualisiert:
    28. August 2017, 11:29 Uhr