Modetrends für 2018 - was uns erwartet

Jedes Jahr kommen sie wieder, die neuen Modetrends. Während sie einigen egal sind, möchten viele andere unbedingt mit den Trends mitgehen. Der Kleiderschrank braucht in diesem Fall ein modisches Update. Im folgenden Ratgeber wird erläutert, was 2018 angesagt ist und vermehrt zu sehen sein wird. So kann der eigene Kleiderschrank auf Vordermann gebracht und mit den trendigen Stücken gefüllt werden.

  • Bildquelle: Pixabay / 3179289

Welche Stoffe erwarten uns bei den Modetrends für 2018?

Ein neues Jahr bedeutet gleichzeitig auch neue Fashion-Trends. Der Kleiderschrank muss nicht völlig entleert werden, denn einige bleiben erhalten, beispielsweise die Knallfarbe Rot. Doch was sind die Modetrends für 2018? Das weiche Material Chenille mit der samtähnlichen Haptik und der leicht plüschigen Optik wird 2018 überall zu sehen sein und wird sich lässig, gleichzeitig aber auch chic präsentieren. Es kann aus Baumwoll-, Viskose- oder Kunstfasern bestehen. Getragen wird die Chenille beispielsweise als übergroßer Pullover oder kuscheliger Kapuzenpulli. Übrigens: Bei Sieh an gibt es sowohl für Frauen als auch für Männer tolle modische Kleidungsstücke und Accessoires in trendigen Farben, die 2018 angesagt sind. Hier kann jeder seinen Kleiderschrank mit tollen Stücken aufpeppen. 

Transparenz , Rüschen und knallige Farben

Neben Chenille liegt auch Transparenz im Trend, beispielsweise durchsichtige Kleidungsstücke aus Tüll und leichtem Strick. Rüschen, zum Beispiel an Blusen, Kleidern oder Hosen, dürfen ebenso nicht fehlen. Sie verleihen dem Outfit einen romantischen und verspielten Look. Dabei dürfen Farben gewählt werden, wobei Rot, Gelb, Blau und Orange dominieren. Vor allem Rot behauptet sich schon seit langem in den Kleiderschränken. Wer sich nicht so sehr an die leuchtenden Farben herantraut, kann hierbei auf die Accessoires wie ein Tuch oder eine Handtasche setzen, um schlichte eintönige Looks aufzuwerten und mit einen farblichen Touch zu verleihen. Auch florale Muster, Streifen und Karos sind weiter im Trend. Vor allem rote Karos und Längsstreifen zählen zu den Modetrends im Jahr 2018. Animal Print und Leo Muster dürfen ebenfalls getragen werden. Es empfiehlt sich, gedeckte und dunkle Farben zu wählen, damit das Muster edel und interessant wirkt. 

Modische Männer tragen 2018 Hemden

Langweilige Hemden waren gestern, denn im Jahr 2018 liegen Hemden in knalligen Farben im Trend. Das Gute ist: Es passt zu nahezu jeder Gelegenheit und fast jedem Outfit. Ob Slim- oder Oversize, kann jeder für sich entscheiden, denn diesbezüglich gibt es keinen bestimmen Stil. Die Hemden können mit einer Jeans oder Cordhose und einem Sakko kombiniert werden. Auch sportive Kurzmäntel passen perfekt in das Jahr 2018. Tragekomfort, Funktionalität und lässige Silhouetten werden das Bild prägen. 

Fazit

Dies waren die besten Modetrends für das Jahr 2018. Wir werden vor allem knalligen Farben begegnen. Da sie selbst bereits ein Hingucker sind, sollten die übrigen Kleidungsstücke schlicht und in dezenten Farben sein und nicht zu viele oder auffällige Accessoires gewählt werden. Einen guten Kontrast bilden Erdtöne und Pastellfarben, die ebenso 2018 im Trend liegen und den idealen Ausgleich zu den intensiven Farben bilden. Im Allgemeinen ist es erlaubt, bei der Zusammenstellung mutig zu sein. Doch es ist stets wichtig, sich in der Kleidung wohl zu fühlen.
 
 



ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    11. Januar 2018, 15:00 Uhr
    Aktualisiert:
    11. Januar 2018, 15:02 Uhr