Spiel, Spaß und Gewinn – es muss nicht immer Lotto sein

Dem Glück auf der Spur – dass sind wir doch alle irgendwie. Egal ob wir beruflich oder auch privat das große Glück suchen. Richtig glücklich sind wir erst dann, wenn wir dieses auch gefunden haben. Denn jeder weiß, dass Unzufriedenheit nur dann kein Thema mehr ist, wenn man gegen diese aktiv vorgeht. Und dies geht nun einmal nur dann, wenn man das eigene Glück in die Hand nimmt und nicht nur davon träumt.

Viele suchen ihr ganz persönliches Glück im Lotto. Doch wer sich ein klein wenig mit Wahrscheinlichkeitsrechnung auskennt, der erkennt recht schnell, dass die Wahrscheinlichkeit, den großen Jackpot zu gewinnen, mehr als unwahrscheinlich ist. Daher sollte man sich generell nicht auf ein solches Glück konzentrieren. Es ist nicht real und nicht greifbar. Und wollte doch einmal die Glücksfee an die eigene Tür klopfen, dann sind viele „Glückliche“ schnell wieder unglücklich.

Ein großer Lottogewinn ist nämlich Fluch und Segen gleichermaßen. Einerseits mag es schön sein, wenn man sich durch das Geld etwas leisten kann. Auf der anderen Seite bringt ein großer Besitz auch große Verantwortung und viele Neider mit sich. Nicht nur, dass viele Gewinner das Geld schneller ausgegeben haben, als sie sich das im Vorfeld erträumten. Viele sind durch den Lottogewinn auch unglücklich geworden und haben dadurch nicht das Glück gefunden, welches sie sich erträumt haben.
 

Auch hier kann gewonnen werden

Lotto ist daher nicht unbedingt immer der beste Weg, um sein Glück mit Hilfe von einem kleinen Spiel zu suchen. Doch wie sehen andere Möglichkeiten beim Herausfordern des eigenen Glücks aus?
Sportwetten gehören beispielsweise auch zum Glücksspiel und erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Bei diesen muss man sich nicht ausschließlich auf das Glück verlassen, sondern kann mit ein wenig Wissen und Geschick das Glück in die eigene Hand nehmen.

Einfachen vergleichen und mehr gewinnen – heißt unter anderem die Devise. Einen passenden Sportwetten Anbieter zu finden, kann mit einem einfachen Vergleich schnell erledigt sein. Dort dann die Wette abzuschließen, die am Ende auch einen kleinen Gewinn mit sich bringt, ebenfalls. Man sollte lediglich die Sportler oder auch Mannschaften kennen, die man bei seiner Wette berücksichtigen will. Immerhin muss deren Leistung im besten Falle richtig eingeschätzt werden, damit die Wette positiv ausgeht und ein Gewinn ausgezahlt wird.
 

Gesundheit und Liebe schaffen Zufriedenheit

 Letztendlich sollte das Glücksspiel aber nie zu ernst genommen und immer nur als Zeitvertreib angesehen werden. Darauf zu hoffen, in diesem Bereich das große Glück zu finden, ist relativ sinnlos.
Viel wichtiger ist nämlich das Glück, welches sich durch eine gute Gesundheit und eine tolle Familie sowie Freunde einstellt. Gesundheit kann man mit keinem Geld der Welt kaufen. Wer einmal schwer erkrankt war, weiß dies sehr genau. Und eine tolle Familie und Freunde, die einem nicht nur in guten Zeiten, sondern auch in schwierigen Zeiten zur Seite steht, ist ebenfalls nicht mit Geld aufzuwiegen.

Daher sollte dieses persönliche Glück viel eher im Auge behalten werden als das finanzielle Glück, welches durch Glücksspiele eventuell erzeugt wird. Wer privat glücklich ist, kann auch beruflich voll durchstarten und dort seine Ziele erreichen. Und diese Ziele – in welcher Form diese auch vorliegen mögen – führen dann dazu, dass auch finanziell gesehen alles in Ordnung ist.

Ein Gewinn auf ganzer Linie, der aus eigener Kraft erzeugt wurde und daher umso wertvoller ist. Behalten wir diese Ziele im Auge, dann werden wir glücklich leben können und das Leben, dass uns gegeben wurde, in vollen Zügen genießen. Egal wo und wie – wichtig ist, dass man glücklich ist und seine persönlichen Ziele und Wünsche verwirklichen kann.
 
 



ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    20. Dezember 2017, 11:03 Uhr
    Aktualisiert:
    20. Dezember 2017, 11:04 Uhr