Unter uns

Astrid, sei brav!

Wir haben eine neue Nachbarin. Also eigentlich kann es auch sein, dass sie ein Er ist. Aber der Mann an meiner Seite hat sie Astrid getauft. Dennoch besteht für mich kein Grund zur Eifersucht. Denn während Astrid mein Herz im Sturm erobert hat, behält der Herr sie eher kritisch im Blick. mehr...

Ruhrfestspiele 2019
DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • Zusteller werden
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Unter uns
UMFRAGE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Politik

Fragen und Antworten: Welche Rätsel bleiben nach dem NSU-Prozess?

München (dpa) In wenigen Tagen will der Staatsschutzsenat des Münchner Oberlandesgerichts das Urteil gegen Beate Zschäpe und vier Mitangeklagte im NSU-Prozess verkünden. Mit bislang 437 Verhandlungstagen und einer Dauer von mehr als fünf Jahren war er ein Mammutprozess. Trotzdem blieb vieles offen. Hier die wichtigsten sechs Fragen, die der NSU-Prozess nicht klären konnte: mehr...

Hintergrund: Zschäpes Richter

München (dpa) Lebenslänglich für Beate Zschäpe oder moderate Gefängnisstrafe? Darüber entscheiden die fünf Richter des Münchner OLG-Senats - mit ihrem peniblen Chef. mehr...

Spielberichte

: Pleite in Mainz: Nagelsmann und Hoffenheim verpassen Europa

Mainz (dpa) Der FSV Mainz 05 feiert überschwänglich sein Saisonfinale und vermasselt den Hoffenheimern die Europacup-Teilnahme. Noch lange nach Schlusspfiff steht die Mannschaft auf dem Platz, während die Gäste zum 13. Mal in dieser Saison nach einer Führung nicht gewinnen. mehr...

: Schalke verpasst versöhnlichen Stevens-Abschied gegen VfB

Gelsenkirchen (dpa) Der Abschluss passte zur enttäuschenden Saison: Schalke 04 schickt Trainer Huub Stevens mit einem torlosen Remis in den Ruhestand. Und Stuttgart versäumt es, mit frischem Selbstvertrauen in die Relegationsspiele zu gehen. Stevens ist froh, dass es vorbei ist. mehr...

Unter uns

Verjüngungskur mit viel Respekt

Keine Stars, kein Riesen-Spektakel, keine Weltpremiere oder Uraufführung. Stattdessen tischt der neue Festivalchef am Eröffnungstag ein einladendes Theaterfest für alle auf. Erfrischend anders und mit einem Gesamtkonzept, das stimmig bis ins libanesisch-arabisch-türkische Buffet war, ist Olaf Kröck in seine erste Saison gestartet. mehr...

Ticketcenter
Kultur in der Region

Buntes Programm zum Jubiläum: Das Glashaus Herten feiert sein 25-jähriges Bestehen

HERTEN-INNENSTADT Am Dienstag, 7. Mai, feiert die Stadtbibliothek im Glashaus ihr 25-jähriges Bestehen. Alle Hertenerinnen und Hertener sind zwischen 10 und 19.30 Uhr zum großen Jubiläumsfest eingeladen. An diesem Tag können Interessierte nicht nur Bücher, Filme und andere Medien ausleihen, sondern auch besondere Gäste treffen. Der Eintritt ist frei. Das Programm im Überblick: mehr...

Denis Scheck im Interview: „Was will so ein Buch von der Welt?“

Recklinghausen Bei den Ruhrfestspielen trifft Denis Scheck auf Autoren mit Jahrhundertbiografien. Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller, Stefan Troller, Louis Begley. Was Scheck sich von den Begegnungen verspricht, welche Literaten ihn aus seelischen Tiefs holen und wie er mit Anfeindungen umgeht, verriet er uns vorab im Interview. mehr...

Digitale Beilagen
«
 
»
Titel_dorfleben Stadtmagazin Marl Teaser dorfleben Herten22.03.19 Teaser_medio_21.03.2019 Teaser dorfleben RE 1.3.19 Teaser Sommer Special 2018 Teaser Marktplatzspringen Teaser Marl attraktiv 2018
Gesundheit

: Mit einem Katzenbiss immer zum Arzt gehen

Tübingen (dpa/tmn) Mit ihren spitzen Zähnen können Katzen ganz schön stark zubeißen - und dabei tiefe Wunden hinterlassen. Auf den ersten Blick wirkt es zwar oft nicht so, aber die Bisse können für Betroffene gefährlich sein. mehr...

: Bei häuslicher Intensivpflege fehlen Standards

Karlsruhe (dpa) Menschen werden älter, Menschen werden kränker - und auch die Zahl derer, die auf Intensivpflege angewiesen sind, wächst. Doch auf dem Markt für darauf spezialisierte Pflegedienste gibt es viel Wildwuchs. mehr...

DIGITALE ANZEIGEN UND BEILAGEN
  • vestimmo
Leserfotos im März 2016

Kinder bitte unauffällig folgen. (Leserfoto: Adi Ultsch)