Vettel kann es «manchmal gar nicht fassen»

Berlin (dpa) Sebastian Vettel kann es selbst gar nicht richtig begreifen: «Wenn ich darüber nachdenke, kann ich bei aller Sachlichkeit manchmal gar nicht fassen, was ich in meinem Alter schon alles erreicht habe. Und was ich später noch erreichen kann.»

  • Beeindruckend

    Sebastian Vettel ist manchmal selbst von seinem Erfolg überrascht. Foto: David Ebener

Schon in diesem Jahr kann der Heppenheimer Red-Bull-Pilot, der mit 24 Jahren jüngste Doppelweltmeister der Formel-1-Geschichte, den Titel-Hattrick perfekt machen. Gelingt es, würde Vettel ein weiteres Kapitel Motorsport-Historie schreiben. Er wäre logischerweise auch der jüngste Dreifach-Champion und nach Juan-Manuel Fangio und Michael Schumacher erst der dritte Pilot, der dreimal nacheinander die WM gewinnt.

«Ganz oben auf dem Podium zu stehen ist unschlagbar und emotional durch nichts zu ersetzen», bekräftigte Vettel, der 21 seiner bisherigen 81 Rennen gewann in einem Interview der «Welt am Sonntag». «Wenn man bei einem Grand-Prix-Wochenende nach drei Tagen harter Arbeit belohnt wird, ist das für mich auf der Welt mit nichts vergleichbar. Es ist wie ein Rausch oder ein großer Glücksmoment und so was. Dieses Gefühl möchte ich immer wieder spüren», sagte er zwei Wochen vor dem WM-Auftakt in Australien.

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

Email

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Einwilligungserklärung:
Als Nutzer dieses Angebots des Verlages J. Bauer KG, wünsche ich auch Informationen zu Abonnementangeboten dieser Zeitung oder anderer Tageszeitungen des Verlages J. Bauer KG. Mit einer Kontaktaufnahme telefonisch oder per Email (8.00 Uhr – 20.00 Uhr) seitens des Verlages bin ich für zwei Jahre – auch zur Verlängerung der Laufzeit der Einwilligung – einverstanden. Mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten im Sinne der §§4a/28 BDSG bin ich einverstanden.
ja nein      

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    4. März 2012, 10:42 Uhr
    Aktualisiert:
    4. März 2012, 10:45 Uhr