Zeugen gesucht: 87-Jährige ausgeraubt - Polizei fahndet mit Foto

DATTELN Die Polizei sucht nach zwei Täterinnen, die am 19. Januar eine 87-Jährige ausgeraubt haben. Die Dattelnerin hatte zuvor bei der Sparkasse Geld abgehoben und war nach Hause gegangen. Beim Betreten ihres Wohnhauses an der Hafenstraße wurde sie ausgeraubt (wir berichteten). Zuvor wurde sie vermutlich von einem jungen Mann ausgespäht (siehe Foto).

  • Mit diesem Foto sucht die Polizei nach einem jungen Mann, der am 19. Januar in der Sparkassen-Filiale am Neumarkt eine Seniorin ausgespäht haben soll.Kurz darauf wurde die Dattelnerin ausgeraubt.

"Die Frauen dürften der Geschädigten von der Bank aus gefolgt sein und flüchteten nach der Tat mit dem erbeuteten Bargeld in einem silberfarbenen PKW mit rumänischen Kennzeichen", teilt Polizeisprecher Michael Franz mit.

Die Person auf dem Foto sei verdächtig, die Seniorin bei der Sparkasse "Am Neumarkt" ausgespäht und als geeignetes Opfer an die späteren Täterinnen gemeldet zu haben.
 
Wer kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Person machen? Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800 2361 111
4 KOMMENTARE
27.04.16 18:33

@ Knax001

von Boemmel

die Medien handeln nach der Devise: Weil nicht sein kann was nicht sein darf.
Es ist ja schon erstaunlich das überhaupt das Kennzeichen erwähnt wird.

27.04.16 11:28

Gesperrt???

von Knax001

Aus welchem Land sollen die Bürger kommen wenn das Auto rumänische Nummernschilder hat? Aus Schweden?

Das ist also Regierungskritisches Zensieren

27.04.16 10:37

Posting wurde gesperrt

von Knax001

Das Posting verstößt gegen unsere AGB und wurde daher gesperrt.

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.