Mozartstraße: Diebisches Frauen-Duo unterwegs

DATTELN Ein Dattelner (63) ist am Montagmittag nur knapp einer Diebstahlmasche von zwei jungen Frauen entkommen. Vor seiner Haustür an der Mozartstraße wurde der 63-Jährige von zwei etwa 16 Jahre alten Frauen angesprochen. Die beiden Täterinnen hatten nach Angaben der Polizei ein Klemmbrett dabei und baten um eine Spende.

Als der Dattelner ablehnte, versuchte einer der beiden Frauen, ihm die Geldbörse zu stehlen. Das bemerkte der Hagemer und setzte sich zur Wehr. Die Täterinnen ergriffen daraufhin die Flucht und fuhren mit einem dunklen VW Golf davon.

Die beiden Frauen werden wie folgt beschrieben: beide sind ca. 16 Jahre alt, haben dunkle, lange Haare und sind etwa 1,70 m groß. Eine trug ein graues Oberteil.

 
Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 / 23 61 111 entgegen.
2 KOMMENTARE
02.05.16 19:05

Kurtkarl...

von 84er

...ist wieder da...und hat nichts von seinem feinen Humor eingebüßt...

02.05.16 18:10

Wie gesagt, immer eine Armlänge Abstand halten.

von kurtkarl

0

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.