Einbuch in Seniorenwohnungen: Täter stehlen Goldringe

HERTEN Unbekannte Täter stiegen am Montag (26.3.) in der Zeit von 16.30 bis 20 Uhr gleich in zwei Seniorenwohnungen ein, die zum Franz-von-Assisi-Haus der Caritas an der Hospitalstraße gehört. Zumindest in einer Wohnung erbeuteten sie wertvollen Schmuck.

  • Einbruch (Symbolbild)

    Foto: Polizeidirektion Bad Segeberg

In beiden Fällen hebelten die Täter die Wohnungstür auf. Anschließend durchwühlten sie alle Räume und Behältnisse. Aus einer der Seniorenwohnungen stahlen sie Goldringe. Was sie aus der anderen Wohnung mitnahmen, steht derzeit noch nicht fest, die Ermittlungen dauern an.
 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.
2 KOMMENTARE
27.03.18 18:44

Das ist doch jetzt Rosinenpickerei...

von 84er

...andere Sitten und Gebräuche aus arabischen Ländern weren hier regelmäßig verteufelt...

27.03.18 18:29

Senioren bestohlen

von Godfahter

Eine bodenlose Sauerrei,alte Menschen beklauen,was die Menschen jetzt durchmachen wo sie wissen das jemand in der Wohnung war.
Bei solchen Typen fallen mir Strafen ein die ich hier leider nicht von mir geben kann.
Kleiner Hinweis,in Arabischen Ländern gibt es passende Strafen für Diebe.

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.