Im Schlosspark: Exhibitionist belästigt Jugendliche

HERTEN Im Hertener Schlosspark sind am frühen Montagabend (28.5.) gegen 18 Uhr zwei Jugendliche von einem jungen Mann belästigt worden. Die 16- und 17-jährigen Freundinnen aus Gelsenkirchen saßen auf einer Parkbank. Plötzlich fiel ihnen im Gebüsch hinter der Bank ein Mann auf, der mit heruntergelassener Hose dastand und sich selbst befriedigte.

  • Polizei

    Foto: Franziska Kraufmann (dpa)

Als die Jugendlichen die Polizei rufen wollten, flüchtete der unbekannte Mann auf einem silbernen Fahrrad. Die Freundinnen beschrieben den Exhibitionisten wie folgt: etwa 20 Jahre alt, groß, schlank bis sehr dünn, dunkelblonde Haare, schwarze Brille. Er trug ein schwarzes T-Shirt mit weißer Aufschrift.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den jungen Mann im Schlosspark oder auf seiner Flucht gesehen haben.

 
Hinweise nimmt das Fachkommissariat für Sexualdelikte unter Tel. 0800/2361111 entgegen.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.