Zeugen gesucht: Junges Paar mit Hund beraubt 16-Jährigen

HERTEN Die Polizei sucht dringend Zeugen eines Raubüberfalls am Schlosspark. Ein junges Paar hat dort einen 16-Jährigen überfallen und beraubt.

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Mittwochabend (27.09.) gegen 20.45 Uhr auf der Straße "Im Schloßpark" (Zufahrt vom Resser Weg in Richtung Schloss/Krankenhäuser).

Ein junges Pärchen sprach einen 16-jährigen Hertener auf der Straße an. Beide unterhielten sich kurz mit dem Jugendlichen. Dann drückte der junge Mann den 16-Jährigen plötzlich zu Boden und sowohl der Mann als auch die Frau durchsuchten den Rucksack des 16-Jährigen. Aus dem Rucksack nahmen die Täter einen Bluetooth-Lautsprecher und eine elektrische Zigarette.

Das junge Paar war 16 bis 20 Jahre alt. Die Frau hatte eine Umhängetasche und einen kleinen Hund dabei.

 
Hinweise erbittet das Regionalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.
2 KOMMENTARE
28.09.17 16:56

Geht es auch ein bisschen genauer?

von Mordred-Le-Fay

Welche Haarfarbe hatte die Frau? Trug der Mann eine Baseball Cap. Wie klein war der Hund, was für eine Rasse.

28.09.17 18:26

Mordred-Le-Fay

von suderwich-heide

Warum hat das Opfer nicht ein Handyfoto gemacht, dann wäre es noch ein bisschen genauer gewesen. Ist eine Überlegung wert!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.