Müll, Rathaus, Wochenmarkt: Viele Änderungen durch den Feiertag

HERTEN Durch den Feiertag am Dienstag, 3. Oktober, und den Brückentag davor bleibt das Rathaus geschlossen, der Wochenmarkt fällt aus und die Müllabfuhr verschiebt sich.

  • Bei überquellenden Mülltonnen nach den Feiertagen hilft der Recyclinghof.

Hier die Änderungen im Einzelnen:
  • Das Rathaus bleibt vor dem Tag der Deutschen Einheit auch am Montag, 2. Oktober, geschlossen. Ab Mittwoch, 4. Oktober, ist die Verwaltung wieder wie gewohnt erreichbar.
  • Aufgrund des Feiertags zum „Tag der Deutschen Einheit“ am Dienstag, 3. Oktober, fällt der Wochenmarkt in Herten-Mitte aus. Am Freitag, 6. Oktober, können die Hertener wieder wie gewohnt von 8 bis 13 Uhr auf dem Markt einkaufen.
  • Durch den Feiertag ver- schiebt sich auch die Abfuhr der Bioabfallbehälter und der großen Restabfallcontainer um jeweils einen Werktag nach hinten: Die Dienstagstour wird am Mittwoch durchgeführt, die Mittwochstour am Donnerstag usw. Auch die Blauen Tonnen für Altpapier und die Gelben Tonnen und Säcke für Verpackungsabfälle werden wegen des Feiertages jeweils einen Tag später geleert.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.