Täter hebelten Fenster auf: Zwei Einbrüche in der Innenstadt

HERTEN-MITTE Im Innenstadtbereich ereigneten sich zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen (29. - 30.Juni) zwei Einbrüche. Einmal war eine Wohnung Ziel der Einbrecher, im anderen Fall die Filiale einer Bäckerei.

  • Polizei

    Foto: Jan Woitas (dpa-Zentralbild)

Am Mittwoch, 29. Juni, zwischen 20.30 und 23 Uhr, hebelten Unbekannte ein Fenster eines Mehrfamilienhauses an der Kurt-Schumacher-Straße auf, um in eine Wohnung einzudringen. Dort durchsuchten sie Schränke und Schubfächer und entwendeten Bargeld.
Der zweite Einbruch hat in der Nacht zu Donnerstag, 30. Juni, stattgefunden. In diesem Fall wurde ebenfalls ein Fenster aufgehebelt. Die Einbrecher gelangten dadurch in die Räume einer Bäckereifiliale auf der Hermannstraße und entwendeten einen Tresor.
 
 Hinweise an die Polizei: Telefon 08 00 / 23 61 111
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.