Feuerwehreinsatz beendet: Defekte Leuchtstoffröhre verursacht Brandgeruch

BERTLICH Die Feuerwehr war zur Hasselbruchstraße in Bertlich ausgerückt. Dort befindet sich die Glückauf-Werkstatt, in der Menschen mit Behinderungen arbeiten. In den Räumen waren Brandgeruch und Rauch festgestellt worden. Die Feuerwehr suchte nach der Ursache und fand eine defekte Leuchtstoffröhre.

  • Feuerwehr Symbolbild

    Foto: Thomas Nowaczyk

Die Werkstatt war vorsorglich geräumt worden. Die Feuerwehr hatte den Grund für die alarmierenden Gerüche und den Rauch schnell ausgemacht. Die Röhre wurde entfernt und die Räume gründlich gelüftet. Damit war der Einsatz beendet. Die Arbeit kann weitergehen.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.