Vollalarm für Hertener Feuerwehr: Schreinerei wird Raub der Flammen

HERTEN Offenbar bei Arbeiten eines Dachdeckers ist gestern Mittag eine Schreinerei an der Steverstraße zum großen Teil zerstört worden. 68 Einsatzkräfte aus Herten, Marl und Recklinghausen waren mehr als drei Stunden lang vor Ort. Die Anwohner mussten wegen erhöhter Schadstoff-Konzentrationen in der Luft die Fenster schließen.

» zurück zum Artikel

5 KOMMENTARE
30.09.16 14:35

@Derfnam

von nickelback

War auf den Kommentar von
Kommissar Rex bezogen der sich beschwert hat,daß bei 10 Freiartikeln im Monat der Bericht nicht schnell genug aktualisiert wurde.

29.09.16 22:06

Immer dieses Gejammere über Freiartikel.

von nickelback

Bestellt euch doch ein Abo. Wenn alles frei lesbar wäre,könnten andere ihres kündigen.Wer bezahlt dann die Redakteure usw?

30.09.16 10:17

@nickel

von Derfnam

Versteh' ich jetzt nicht so ganz....

29.09.16 21:30

Posting wurde gesperrt

von Kommissar_Rex

Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher gesperrt.

29.09.16 18:46

Auf dem Laufenden gehalten?

von barih

Wann kommen neue Informationen. Feuer schon aus, oder dauert es noch etwaß?