Storcksmährstraße: Motorradfahrer wird bei Unfall verletzt

HERTEN Früh am Freitgmorgen (5.4.) kam es in Westerholt auf der Storcksmährstraße zu einem Unfall. Gegen 6.30 Uhr stießen dort ein Motorrad und ein Auto zusammen.

  • Polizei Streifenwagen

    Foto: Klaus Wilker

Ein 55-jähriger Gelsenkirchener war zu diesem Zeitpunk mit seinem Motorrad auf der Storcksmährstraße unterwegs. Ein 57-jähriger Autofahrer aus Herten fuhr zeitgleich auf der Heinrichstraße und bog nach links in die Storcksmährstraße ab.

Dabei stieß er mit dem Motorradfahrer zusammen. Beim Zusammenstoß wurde der 55-Jährige leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.