Polizei sucht Zeugen: Unbekannter bricht Golf auf und klaut Querflöte

HERTEN Die Polizei sucht mit einer Täterbeschreibung nach einem Mann, der am Freitagnachmittag, 8. Januar, gegen 16 Uhr auf der Blumenstraße einen geparkten VW Golf aufgebrochen hat.

Der Täter schlug laut Polizei die Seitenscheibe des Autos ein und stahl daraus einen Einkaufskorb, eine Querflöte, eine Geldbörse und ein Handy. Danach flüchtete er mit einem dunklen Fahrrad in Richtung Konrad-Adenauer-Straße. Bei der Tat wurde er von einer Zeugin beobachtet. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 30 bis 40 Jahre alt und schlank. Er trug eine Jeans, eine helle Jacke und eine dunkelgraue Mütze mit roten Streifen.
 
Hinweise erbittet das Regionalkommissariat der Polizei in Herten unter Tel.  0800/2361111.
2 KOMMENTARE
10.01.16 19:47

aber man muss es lesen! :-)

von blauerfrosch

Klasse Überschrift! grinsen

10.01.16 16:48

Ne,ne,ne

von nickelback

Die Überschrift wieder. Wahrscheinlich lag die Flöte, genauso wie Handy und Geldbörse im Einkaufskorb. Vielleicht wollte er sich aber auch unbedingt an der Musikschule anmelden und ihm fehlte die nötige Ausrüstung.

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.