Mit Autofahrerin zusammengestoßen: Motorradfahrer schwer verletzt

MARL Bei einem Unfall an der Einmündung Breite Straße/Schillerstraße wurde ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Recklinghausen schwer verletzt. Eine 28-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen wollte dort abbiegen und stieß mit dem Motorradfahrer zusammen.

  • Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens

    Foto: Jens Wolf/Archiv

Er stürzte, wurde vom Notarzt behandelt und ins Krankenhaus gebracht.

Der Unfall geschah am Montagabend gegen 19.20 Uhr. Die Unfallursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt. Die Recklinghäuserin wurde leicht verletzt und vorsorglich in eine Klinik gebracht. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Sachschaden: circa 5000 Euro.

Die Polizei sperrte die Breite Straße einseitig während der Unfallaufnahme. Die Feuerwehr streute Öl ab, das ausgelaufen war.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.