Polizei nimmt Tatverdächtige fest: Randalierer auf der Riegestraße

MARL Für die Besitzer muss das ein böses Erwachen gewesen sein: Zwei Marler haben in der vergangenen Nacht auf der Riegestraße randaliert. Sie rissen Pflanzen aus einem Blumenbeet, warfen diese auf den Gehweg, klappten mehrere Autospiegel ein und beschädigten einen Heckscheibenwischer. Ein Zeuge beobachtete das und rief die Polizei. Die Beamten nahmen in der Nähe einen 23-jährigen Tatverdächtigen fest.

Der junge Mann aus Marl war angetrunken und musste die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. Auch sein Komplize konnte ermittelt werden. Es handelt sich um einen 18-Jährigen aus Marl.
 
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.