"Park & Control" kassiert in Hüls: Parkplatznutzer sauer über saftige Vertragsstrafe

Marl Bertram Batterewitz ist sauer. „Ich war nur zehn Minuten im Thomas-Philipps-Laden, um ein paar Dosen Bier für meine Gartenparty zu kaufen. Jetzt soll ich 30 Euro bezahlen, weil ich die Parkscheibe nicht eingestellt hatte“, sagt der 64-jährige Marler. Das sei zu viel, meint nicht nur Bertram Batterewitz.

» zurück zum Artikel

18 KOMMENTARE
03.06.17 12:41

@Baumgarten

von nickelback

Dann werden Sie in Zukunft aber sehr viele Geschäfte ignorieren müssen. Haben Sie mal darauf geachtet, bei wie vielen Geschäften man eine Parkscheibe einlegen muss. Gut möglich, daß einige mit dieser Aktion nachziehen werden.

03.06.17 14:20

Parkplatzstrafe?

von Baumgarten

dort wird aber nicht kontrolliert

03.06.17 12:01

Adresse des Halters

von Baumgarten

Ist das Straßenverkehrsamt eigentlich berechtigt die Daten an Privatleute weiter zu geben ohne das eine Straftat vorliegt? Ein Verstoß gegen eine private Parkplatzordnung ist keine Straftat.

03.06.17 11:56

Parkplatzstrafe?

von Baumgarten

Ignoriert den Laden

03.06.17 09:23

Verstehe.....

von Sweety1988

Ich auch nicht..... Menschen machen Fehler und beschweren sich dann über eine Strafe??? Willkommen in Deutschland

03.06.17 08:32

Parc & Control

von Genau

Da ist jemand bewusst ein hohes Risiko eingegangen und beschwert sich nun, weil es schief ging u. er zahlen muss.
Das sind diejenigen, die sich für besonders clever halten und glauben, sich über alles hinwegsetzen zu können.
Wer das riskiert darf sich nicht beschweren.

02.06.17 22:39

Ordnung muss sein

von Botschek

Parkscheibe rauslegen und gut ist. Das lernt man in der Fahrschule. Augen auf beim Eierkauf. Das machen die Discounter ebenfalls und wer lesen kann ist klar im Vorteil. Frohe Pfingsten!

02.06.17 17:03

Ignoranz kostet halt...

von Namenlos

Wenn man sich schon nicht an Regeln hält, darf man sich aber lautstark über eine Bestrafung aufregen.

02.06.17 17:02

ich verstehe das Problem nicht

von masa

Was ist denn daran so schwer eine parkscheibe ins Auto zu legen?

02.06.17 12:01

Muss ich dort einkaufen?

von Maron

Es gibt alternativen mit kostenlosen Parkplätzen. Z.b. JAWOHL! im Stern. Wenn alle dorthin zu einkaufen fahren wird Phillips sich überlegen ob sie weiterhin kassieren!

02.06.17 10:21

Richtig ! 30 Euro noch zu wenig!

von friaul

Jeden hat im Auto eine Parkscheibe, einfach einlegen und alles ist ok !! keine Probleme

02.06.17 10:09

Nicht kaufen

von Farbkleckser

Wer muss da einkaufen? Es gibt doch andere Geschäfte

02.06.17 08:07

Daten ?

von Burgi61

Die nächste Frage wäre ,woher bekommt die Fa. " Park Control " die Daten vom Besitzer des PKWs ?? Wenn in meiner Einfahret jemand unberechtigt Parkt bekomme ich bestimmt nicht sein Adresse von der Zulassungsstelle .

02.06.17 08:51

@burgi

von Genau

Das ist eine berechtigte Frage.
Wahrscheinlich hat die Fa. wohl einen Anwalt eingeschaltet, der wegen der Halter- Feststellung ein besonderes Interesse nachwies.

02.06.17 07:20

Fingerspitzengefühl

von Gargamel

Dann werden eben weniger Kunden dort einkaufen. Ich kann die Händler schon verstehen, so ein Platz kostet ja auch Miete. Die Vorgehensweise ist jedoch unglücklich: hier ist keine Großstadt und der Parkplatz ist dort zudem selten wirklich ausgereizt.

01.06.17 23:12

Park&Control

von wolf_von_brassert

Danke für den Hinweis. Wieder ein Laden mehr, den ich nicht anfahren werde.Wer sich solche "Partner" hält, der soll einsam bleiben und zumindest auf meinen Umsatzanteil verzichten.

01.06.17 21:00

Rewe hat kürzlich

von nickelback

auf der Seite von "Der Westen" angegeben, daß die Firmen nichts daran verdienen. Es ist doch bei der Einfahrt ersichtlich, daß eine Parkscheibe eingelegt werden muss. Hält man sich dran, ist doch alles gut. Es ist doch wohl verständlich, daß ein Einzelhändler seine Parkplätze für seine Kunden frei halten will. Es gibt Orte, da werden die Parkplätze von anliegenden Büromitarbeitern besetzt. Oder, wie ich kürzlich gelesen habe, parken in der Nähe von Flughäfen die Urlauber tage- oder wochenlang.

01.06.17 19:39

Abzocke der besonderen Art

von hajopy

Wenn man schon im Laden nicht richtig Geld lässt, kann man immer noch versuchen die Kasse über den Parkplatz klingeln zu lassen.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    1. Juni 2017, 18:47 Uhr
    Aktualisiert:
    10. Juni 2017, 03:34 Uhr
  • Orte: