Zeugen gesucht: Einbrüche in Pfarrheim und leerstehendes Haus

MARL Nach dem Wochenende meldet die Polizei mehrere Einbrüche:

In eine nicht bewohnte Doppelhaushälfte auf der Hertastraße drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag ein, nachdem sie zuvor eine Tür aufgehebelt hatten. Was sie mitnahmen, steht noch nicht fest.

Am Samstag, zur Tageszeit, hebelten Unbekannte ein Fenster auf und drangen dann in eine Doppelhaushälfte auf der Brucknerstraße ein. Gestohlen wurde Geld.

Am Samstagmitttag wurde festgestellt, dass Einbrecher zunächst eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten und dann in die Räume des Pfarrheims Herz Jesu an der Friedrichstraße eingedrungen waren. Die Täter durchsuchten alle Räume und entwendeten nach ersten Erkenntnissen eine Stereoanlage. Hinweise: Tel. 0800/2361 111.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.