Junge Familie unverletzt: Motorraum ausgebrannt

MARL Eine junge Familie ist gestern Abend mit dem Schrecken davongekommen. Die Feuerwehr rückte gegen 18.30 Uhr zu einem PKW-Brand aus. Weit hatten die Kameraden es nicht, da das Auto vor dem Mc Donalds auf der Freerbruchstraße Feuer fing.

  • Auf der Freerbruchstraße fing der Motorraum eines Autos Feuer. Foto: Werner Amerongen

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, wollte die Mutter das Auto starten. Dabei begann es im Motorraum zu brennen. Sogar die Motorhaube schmolz durch die Hitze. Mutter, Vater und das einjährige Kind blieben unverletzt. Laut Polizei gibt es keinen Hinweis auf eine Straftat. Alles deutet auf einen technischen Defekt hin.
 

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.