Polizei bittet um Hinweise: Hausbewohner überrascht Einbrecher

MARL Unbekannte sind in ein Wohn- und Geschäftshaus auf der Schillerstraße eingebrochen. Eine Zeugin hörte Geräusche im Treppenhaus und benachrichtigte einen Bewohner des Hauses. Als er im Flur nachsah, traf er auf die Männer, die gerade versuchten, eine Wohnungstür aufzuhebeln.

  • Wohnungseinbruch

    In der Koalition gibt es Zwist über die geplanten schärferen Strafen für Einbrecher. Foto: Bodo Marks

Er sprach die Täter an. Sie flüchteten aus dem Haus, stiegen in ein dunkles Auto und fuhren davon. Die Einbrecher können nicht näher beschrieben werden.

Die Tat geschah am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr

 
Hinweise bitte an das Fachkommissariat unter der Rufnummer 0800/2361 111.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.