Stillstand auf der Bahnlinie S9: Fahrrad auf den Schienen gefunden

MARL Auf der Bahnstrecke der Linie S9 zwischen Marl und Haltern stand der Zugverkehr für ein paar Stunden still. Polizei und Feuerwehr suchten nach einer verunglückten Person, nachdem ein Fahrrad auf den Schienen gefunden wurde.Die Strecke ist mittlerweile wieder frei gegeben

  • Die Bahn stand in Höhe der Brücke Lipper Weg. Foto: Ralf Deinl

Ein Zug, der von Marl-Mitte nach Haltern unterwegs war, stand in Höhe der Eisenbahnbrücke Lipper Weg. Die Suchaktion nach einer möglichweise verunglückten Person, der das Rad gehört, verlief ergebnislos.

Ermittelt wird jetzt wegen  gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.