Bahn kündigt Reparatur an: Treppe zum Bahnsteig bröselt

MARL Am Bahnhof Sinsen bröckeln langsam, aber sicher die Treppenstufen zum Bahnsteig. Kleine Betonbröckchen bröseln heraus. Tiefe Risse sind zu sehen.

  • Bahnhof Sinsen

    Die Treppe am Bahnhof Sinsen ist in einem maroden Zustand. Foto: Patrick Köllner

Die Bahn verspricht aber Abhilfe. Unsere Zeitung hatte das Unternehmen bereits Ende der letzten Woche auf das Problem aufmerksam gemacht.

Am Montag sollte eine provisorische Reparatur erfolgen, doch das Wetter spielte nicht mit. „Wir denken aber, dass das beauftragte Unternehmen am Dienstag alles fertig bekommt“, so Bahn-Sprecherin Hannah Lenkeit.

Außerdem werde die Bahn die nötigen Schritte für eine grundlegende Reparatur auf den Weg bringen. Zudem kündigte die Sprecherin an, dass der Bahnhof modernisiert werden soll. Der Baubeginn soll bis 2023 erfolgen.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.