Max-Reger-Straße: Anwohner wieder zu Hause: Bombe ist entschärft

MARL Die Fünf-Zentner-Bombe an der Max-Reger-Straße ist entschärft. Nach einem aufregenden Tag konnten die Anwohner der Max-Reger-Straße und der umliegenden Wohnungen am Donnerstagabend wieder nach Hause zurückkehren.

» zurück zum Artikel

5 KOMMENTARE
27.04.18 12:13

@mosvaspro533

von riegos

👍

27.04.18 12:05

Bist auch noch stolz...

von riegos

...darauf, ein Schlupfloch gefunden zu haben. Am Besten beim nächsten Mal gleich auf die Bombe setzen. Ich wünsche guten Flug...

26.04.18 20:19

Ringerottstr

von Botschek

Warum sperrt man die Strasse von einer seite und wird nicht hinein gelassen obwohl man dort wohnt und noch vor 1.5 Stunden zum schwimmen gefahren ist. Bei Rückfahrt Zufahrt verweigert. Dann fahre ich einmal um den Pudding und siehe da ich befinde mich 200 Meter hinter der Absperrung weil die Ringerott Strasse von der anderen Seite frei und offen ist und fahre trotzdem durch den Bereich wo man nicht rein darf. SINNFREI!

28.04.18 15:42

So schön

von Grundguetiger

mit Dummheit angeben, kann nicht jeder.

27.04.18 12:08

SINNFREI

von mosvaspro533

ist Ihr dämliches Verhalten!

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    26. April 2018, 14:18 Uhr
    Aktualisiert:
    7. Mai 2018, 03:33 Uhr
  • Orte: