Berghäuser Straße: Sechs Männer rauben 17-Jährigen aus

RECKLINGHAUSEN Ein 17-jähriger Recklinghäuser wurde am Mittwoch gegen 0.15 Uhr auf der Berghäuser Straße Opfer eines Raubüberfalls. Die Polizei sucht jetzt nach sechs Männern sowie nach Zeugen des Vorfalls.

Diese sechs Männer versperrten dem Jugendlichen nämlich zunächstg den Weg. Während einer dem 17-Jährigen ins Gesicht schlug, griff sich ein anderer dessen iPhone aus der Hosentasche. Dann liefen alle davon. 

Alle Angreifer sind etwa 20 bis 30 Jahre alt. Einer ist etwa 1,80 Meter groß und hat kurze schwarze Haare, einen Dreitagebart und ein Muttermal auf der linken Wange. Zum Tatzeitpunkt trug er eine dunkle Jacke und eine blaue Jeans.
 
Zeugen melden sich bei der Polizei unter Tel. 0800/2361111.
10 KOMMENTARE
24.03.16 21:13

Vielleicht

von nickelback

verdient er sich ja bei Mäces was dazu und hatte Spätschicht.

24.03.16 17:05

Schlimm genug, der Überfall,

von Namenlos

aber was sagen die Eltern dazu, daß ihr Sohn unter der Woche nach Mitternacht noch draußen herumläuft? Weil Ferien sind?

24.03.16 10:37

Sechs Männer rauben 17-Jährigen aus

von Ernstl

Klaro, Einzellfall.... und:
+nein, wir haben keine hohe Kriminalität in Re, zunehmend schon garnicht,
+nein, es gibt auch keine Schwerpunkte,
+nein, es gibt auch kein Bandenwesen,
+nein, Migranten sind nicht kriminell........
Alles nur Einbildung........ zwinkern
So wie Ostern der Osterhase Eier versteckt......

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.