Berghäuser Straße: Sechs Männer rauben 17-Jährigen aus

RECKLINGHAUSEN Ein 17-jähriger Recklinghäuser wurde am Mittwoch gegen 0.15 Uhr auf der Berghäuser Straße Opfer eines Raubüberfalls. Die Polizei sucht jetzt nach sechs Männern sowie nach Zeugen des Vorfalls.

» zurück zum Artikel

10 KOMMENTARE
24.03.16 21:13

Vielleicht

von nickelback

verdient er sich ja bei Mäces was dazu und hatte Spätschicht.

24.03.16 17:05

Schlimm genug, der Überfall,

von Namenlos

aber was sagen die Eltern dazu, daß ihr Sohn unter der Woche nach Mitternacht noch draußen herumläuft? Weil Ferien sind?

24.03.16 10:37

Sechs Männer rauben 17-Jährigen aus

von Ernstl

Klaro, Einzellfall.... und:
+nein, wir haben keine hohe Kriminalität in Re, zunehmend schon garnicht,
+nein, es gibt auch keine Schwerpunkte,
+nein, es gibt auch kein Bandenwesen,
+nein, Migranten sind nicht kriminell........
Alles nur Einbildung........ zwinkern
So wie Ostern der Osterhase Eier versteckt......

23.03.16 21:42

:-)))

von nickelback

O

23.03.16 19:41

Na na na Herrschaften,

von HansMaulwurf2016

immer ruhig Blut! Gleich wird uns der parasitäre Zeitungsleser sicherlich darüber aufklären, dass die aktuellen Zahlen doch ein klares Indiz dafür sind, wie sicher wir doch alle leben und er der einzige ist, der die Lage richtig einschätzt.
Und der andere Kollege, wir uns auch noch einmal erklären, dass man aufgrund eines Unfallhergangs zwar Rückschlüsse auf das Alter des Fahrers ziehen kann, aber sich hier der rechten Hetze schuldig macht, sollte man vermuten die Täter einer bestimmten Gruppe zuordnen zu können.
Also alles gut und weiter machen!

23.03.16 18:06

Statistik

von ElVasco

Glaube keine Statistik die du nicht selbst gefälscht hast.

23.03.16 15:23

Die

von fireman

Straftaten sind in Recklinghausen gesunken ! Dies hier ist ein bedauerlicher Einzelfall ! zwinkern

23.03.16 15:38

Aber die Statistik spricht ja nur von 2015 zu 2014.

von kalle0814

Kam mir da allerdings auch nicht so vor, als ob es weniger Straftaten gegeben hätte.
Von 2016 zu 2015 wird es wohl aber wieder steil bergauf gehen.
Das Jahr ist noch recht jung und es gibt kaum eine Woche, in der man nicht von Straftaten in der Zeitung lesen muss. Erschreckend ist auch, dass die Brutalität immer mehr zunimmt.

23.03.16 18:49

Moment mal ,

von Fedgerecht

jede Woche eine Straftat ???
zZ. doch jeden Tag ein Einzelfall.

23.03.16 19:40

Hi Fedgerecht

von Harald_J

das steht aber zusätzlich *Straftaten* in der Woche, das mildert den Einwand zumindest etwas ab....

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    23. März 2016, 15:19 Uhr
    Aktualisiert:
    23. März 2016, 15:36 Uhr
  • Orte: