Bochumer Straße: Duo überfällt 41-Jährigen

RECKLINGHAUSEN Ein 41-jähriger Mann ist in der Nacht zu Mittwoch auf der Bochumer Straße von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von möglichen Zeugen, um den Tätern auf die Schliche zu kommen.

» zurück zum Artikel

15 KOMMENTARE
21.12.16 19:57

Posting wurde gesperrt

von piepsi

Das Posting verstößt gegen unsere AGB und wurde daher gesperrt.

21.12.16 19:34

Einfach mal....

von Knax001

Ein Küchenmesser am Mann haben......

21.12.16 19:09

Tolle Kommentare

von Lewikl1

Es ist einfach nur traurig , was alles geschieht.
Tschues

21.12.16 18:15

an@

von Harald_J

wahnsinnige Einlassungen zu dem Thema. *kopfschüttel* ... meine übrigens auch zwinkern , hat nicht mit dem Thema zu tun.

21.12.16 18:18

*sorry*-Ruhri ausgenommen....

von Harald_J

.... der Bezug von Ihnen stimmt allerdings.

21.12.16 13:48

In Recklinghausen-Süd

von Ruhri

konnte man schon vor 30 Jahren nicht im Dunkeln alleine auf die Straße gehen, wie ich damals selber leider erfahren musste. Schade, dass es sich bis heute nicht geändert hat.

21.12.16 13:26

In Recklinghausen Süd, geht man ja auch nachts nicht mehr auf die Straße,

von Preussenteufel01

schon gar nicht alleine. Da ich dort früher selbst ein Geschäft betrieben habe, weiß ich von was ich spreche.

21.12.16 13:43

Welche Öffnungszeiten hatte Ihr Geschäft,

von Deletedbyeditors3

sagten Sie?

21.12.16 13:47

@Del

von Derfnam

Möchten sie da noch evtl. "auf Pump" einkaufen?
Der Preuße schreibt nicht mehr an.

21.12.16 14:48

Häh?

von Deletedbyeditors3

Was soll denn diese bescheuerte Frage? Kommen Sie sich bei solchen Postings nicht selbst albern vor? Ich wollte nur wissen, wie Preußenteufel heute wissen kann, dass man nachts nicht über die Bochumer Straße gehen kann, wenn er früher mal ein Geschäft dort hatte - der deutsche Krämer schloss früher sein Geschäft um spätestens 18.30 Uhr. Ist mal wieder eine interessante Argumentation. Im übrigen bin ich bei der Qualität von Preußenteufels schreiberischer Leistung hier im Forum (man beachte oben beispielsweise das Komma hinter Süd) froh, dass er woanders nicht mehr anschreibt. Vielleicht sollte er das Schreiben ganz sein lassen, oder es wenigstens noch mal richtig üben. Damit man sich als Deutscher nicht schämen muss, wenn das Kulturgut Sprache derart mit Füßen getreten wird.

21.12.16 20:06

Bescheuert

von ma(r)l sehen

0

21.12.16 17:18

@Deleted

von Derfnam

Halten Sie uns doch nicht mit so einem Tinnef wie Ihrer Rechtschreibkritik am Preussen auf.

21.12.16 15:22

Vorsicht

von Luis

Sie "outen" sich als Deutscher - da kommen gleich wieder die braunen-Keule-Schwinger und Bahnsteig-Klatscher grinsen

21.12.16 12:08

wie heißt es

von Luis

Pack schlägt sich und verträgt sich grinsen

21.12.16 12:01

Überfall

von Derfnam

Na, das ist ja mal was ganz Neues.

Die Diskussion zu diesem Artikel wurde geschlossen.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    21. Dezember 2016, 11:53 Uhr
    Aktualisiert:
    31. Dezember 2016, 03:33 Uhr
  • Orte: