Gericht: Einbrecher attackiert eigenen Anwalt

RECKLINGHAUSEN Erst attackierte er einen Wachtmeister mit einem „Scherben-Dolch“, dann schlug er seinen eigenen Anwalt krankenhausreif: Nach zwei brutalen Gewaltangriffen ist ein psychisch kranker Serieneinbrecher (25) am Bochumer Landgericht auf unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden.

» zurück zum Artikel

2 KOMMENTARE
08.03.18 13:45

Danke für den Hinweis!

von OnlineRedaktion

Wir haben das Bild ausgetauscht. Viele Grüße, Tobias Ertmer (Online-Redaktion)

08.03.18 13:34

Foto

von Bildbild

Das ist das alte Landgericht (längst geschlossen) - das neue Justizzentrum gibt es auch schon im Foto ... auch von dpa...

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    7. März 2018, 19:00 Uhr
    Aktualisiert:
    8. März 2018, 13:46 Uhr
  • Orte: