Polizei: Einbrecher machen reichlich Beute

RECKLINGHAUSEN Übers Wochenende sind der Polizei sechs Fälle von (versuchtem) Einbruchsdiebstahl aus verschiedenen Teilen des Stadtgebiets gemeldet worden. Da es bislang keine Hinweise auf die jeweiligen Täter gibt, hoffen die Beamten auf mögliche Augenzeugen.

Vermutlich durch ein "auf Kipp" stehendes Fenster stiegen Einbrecher am Sonntag 16.20 und 19.30 Uhr in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Eichenweg ein. Sie schnappten sich Schmuck und suchten das Weite.

Auf der Haraldstraße gelangten Unbekannte am Samstag zwischen 12.50 und 22.40 Uhr durch das Aufhebeln einer Fenstertür in eine Wohnung eines Zweifamilienhauses. Mit einem Schlüssel, den sie dort fanden, konnten die Täter eine weitere, verschlossene Wohnung öffnen und dort nach potenziellem Diebesgut suchen. Mit Bargeld und einer Uhr gelang ihnen schließlich die Flucht.

Am Sonntag zwischen 13 und 19.45 Uhr hebelten ungebetene Gäste die Balkontür einer Erdgeschosswohnung auf der Henrichenburger Straße auf. Sie stahlen Schmuck. Im selben Mehrfamilienhaus gelangten Unbekannte gegen 19 Uhr ebenfalls durch das Aufhebeln der Balkontür in eine weitere Wohnung. Hier allerdings konnten sie nach ersten Erkenntnissen keine Beute machen.

Außerdem haben Einbrecher aus Büroräumen an der Mühlenstraße eine Geldkassette gestohlen. Sie hatten am Wochenende eine Tür aufgehebelt und die Räume durchsucht. Dann versuchten sie noch vergeblich, eine weitere Tür aufzubrechen, ehe sie unerkannt türmen konnten.
 
Hinweise zu allen Fällen an die Polizei, Tel. 0800/2361111.
4 KOMMENTARE
05.03.18 19:11

"reichlich Beute" - Gehts noch?

von miko

Die Überschrift lädt zum Mitmachen ein, oder?! Es scheint sich ja zu lohnen. Eine sachliche Beschreibung hätte hier auch gereicht.

06.03.18 07:34

Reichlich Beute

von Grundguetiger

Eigentlich unwahrscheinlich, dass jemand aus Rumänien vorher die RZ liest.
Die Zahlen sind eh bekannt, DE, das reichste Land der EU.
Das sind Profis.
Und der Redakteur auch, der hat gelernt, wie man Leser bekommt.

05.03.18 18:12

Die Einbrüche gehen zurück.

von NowackiK

Wenn es nicht so traurig wäre würde ich ein Lachkrampf kriegen.

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.