Herner Straße: Einbrecher lässt Damenrad zurück

RECKLINGHAUSEN Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am Donnerstagmittag um 14 Uhr versuchte, in eine Pizzeria an der Herner Straße einzubrechen. Der Täter wurde von einem Zeugen überrascht und flüchtete daraufhin und ließ ein Damenfahrrad am Tatort zurück.

Durch ein Fenster wollte sich der Unbekannte Zutritt zu der Pizzeria verschaffen. Mit einem Zeugen im Laden hatte der Täter jedoch nicht gerechnet. Als der Einbrecher den Zeugen entdeckte, ergriff er die Flucht, allerdings ohne das Damenrad mit dem er zum Tatort gekommen war.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist 20 bis 25 Jahre alt, hat schwarze Haare, auffallend dunkle, tiefe Augenränder und gebräunte Gesichtshaut. Er trug eine Baseballkappe mit dem Schirm nach hinten.

Ebenfalls am Donnertag zwischen 12.30 und 15.30 Uhr brachen Unbekannte durch ein Fenster in ein Haus an der Heidestraße ein. Die Täter durchsuchten die Räume und erbeuteten Bargeld sowie Schmuck. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

 
Wer Hinweise zu einem der beiden Fälle hat, meldet sich bei der Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.