Dr.-Isbruch-Straße: Räuber treten auf 16-Jährigen ein

RECKLINGHAUSEN Ein 16-jähriger Recklinghäuser ist am Sonntag gegen 0.30 Uhr auf der Dr.-Isbruch-Straße Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Täter sind mit einem weißen Mercedes-Sprinter gekommen und ebenso schnell wieder davongefahren.

Laut Polizei hielt das Fahrzeug am Fahrbahnrand an, dann stiegen zwei Männer aus und traten den 16-Jährigen zu Boden. Anschließend nahmen sie dem Jugendlichen die Playstation, die er unterm Arm trug, weg und kletterten zurück ins Auto. Der Wagen fuhr in Richtung Bochumer Straße davon. Der Jugendliche musste nach Angaben von Polizeisprecherin Ramona Hörst zwischenzeitlich im Krankenhaus versorgt werden.

Einer der Täter ist 1,83 Meter groß und untersetzt, der zweite Angreifer 1,88 Meter groß und schlank. Der Fahrer kann nicht beschrieben werden.
 
Hinweise an die Polizei unter Tel. 0800/2361111.
10 KOMMENTARE
08.06.16 12:23

Ein Kommentar auf hohem eldorado-Spielhallen-Niveau.

von ma(r)l sehen

Aber die Zeiten ändern sich halt. Früher standen die Täter am Pranger. Heute hat das Opfer unverantwortlich gehandelt. Wie kann der Junge um 0:30 Uhr ! auch noch etwas unter dem Arm tragen und das rd. 32 Stunden bevor die Schule anfängt? Mein Verständnis für die Täter hält sich trotzdem in Grenzen.....

07.06.16 19:25

hallo KuhKah,oder auch anders,du weist schon,werner 123 oder walter 123

von eldorado

Könntest du nicht bitte bitte endlich dort hinziehen und bitte mit deiner Schreibbelästigung mit deiner wie üblichen SPD -Hetze und AFD -Müll und Sondermüllkommentaren aufhören?Bitte werner,in O-E klappt es jetzt ja.

07.06.16 08:02

Moin,

von micmuc

also ich wohne schon sehr lange in Süd, als sozialen Brennpunkt würde ich es nicht bezeichnen. Im schlimmsten Fall ist es so das die Täter, wenn sie denn von hier kommen, nicht in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft zuschlagen würden.
Wichtig ist das es dem Opfer gut geht und sich ausreichend um ihn gekümmert wird. Den Tätern droht bei Festnahme ja sowieso nichts....

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.