Hochlarmark: Männer schlagen auf Fußgänger ein

RECKLINGHAUSEN Ein 46-jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen auf offener Straße Opfer einer brutalen Attacke geworden. Drei Männer griffen den Recklinghäuser plötzlich und scheinbar grundlos an. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls.

» zurück zum Artikel

6 KOMMENTARE
16.03.16 10:56

Nö!

von nickelback

Den richtigen Hund dahinter.

15.03.16 11:57

Einbrüche!

von santeria

dazu kommen noch etliche einbrüche in Hochlarmark!
dann sagt man das die kriminalität gesunken ist! das ich nich lache!
alles bei mir vor der haustür!

15.03.16 15:15

Bitte

von fireman

gut abschließen, Ihre Haustür !

15.03.16 09:36

Grundlos war das bestimmt nicht ..

von PaulM

Offensichtlich fühlen sich die Individuen dieser Tätergruppen grundsätzlich besser, wenn sie in der Überzahl auf unschuldige Leute losgehen können.

15.03.16 06:37

Karlstr. ? Matthiasstr. ? RAG -Gebäude ? Zeltlager ?

von Luis

alles ist ganz nah beisammen grinsen

14.03.16 13:07

Ist

von Kaka

Deutschland noch ein sicheres Land? Recklinghausen eine sichere Stadt?

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    14. März 2016, 12:34 Uhr
    Aktualisiert:
    14. März 2016, 12:34 Uhr
  • Orte: