Hochlarmark: Mit geklautem Auto Unfall gebaut

RECKLINGHAUSEN Nach einem Unfall auf der Hellbachstraße am Montagabend sucht die Polizei nach dem Verursacher. Besonders pikant: Das Auto, mit dem er verunglückt ist, hatte der Mann kurz zuvor gestohlen. Die Beamten suchen jetzt nach Augenzeugen.

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann gegen 21.10 Uhr mit dem Wagen auf der Hellbachstraße nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen geparkten Sattelzug geprallt. Der Fahrer - er hat schwarze Haare und trug einen schwarzen Rucksack - lief zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Hochlarmarkstraße. Den Wagen - das ergab die Überprüfung durch die Polizei - hatte der Unfallfahrer zuvor vom Parkplatz des Rewe-Marktes an der Dieselstraße geklaut. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.
 
Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.