Stadtbücherei Süd: Internetrechner sind nur offline zu gebrauchen

RECKLINGHAUSEN Seit eineinhalb Jahren gibt es die Süder Stadtbücherei im damals neu eröffneten Haus der Bildung am Neumarkt. Die drei öffentlichen Internetrechner für Besucher sind vom ersten Tag an bis heute allerdings nicht zu benutzen.

» zurück zum Artikel

3 KOMMENTARE
26.10.17 19:13

Selbstdarstellung,Preusse,Fireman,werner123,Marlsehen,Piepsi

von eldorado

Was machen sie denn wohl anderes im Forum,Tag für Tag ?

25.10.17 12:26

sagt Pressesprecherin Corinna Weiß.

von fireman

Und es sind immer dieselben AUSREDEN !

Welche genauen "technischen Probleme" gab es ? Fehlte möglicher Weise das W-Lan-Kabel ? Und wieso Kommunikationsfehler ? Hat ein Mitarbeiter mal etwas gesagt und ein anderer hat es nicht verstanden oder gibt es auch intern nur Warteschleifen ?
Hier würde sich der Bürger mehr Ehrlichkeit wünschen statt Verschleierung traurig

Unsere arme Stadt ! traurig

Aber wichtig ist, dass der Herr Bürgermeister in der RZ-Ausgabe mindestens in 3 Artikeln mit Bild und Kette zu sehen ist ( Selbstdarstellung ! ) .

24.10.17 17:26

Besucherzahlen

von hawkeye

Mich würde interessieren, wie sich die Frequenz der Besucher und der Ausleihen entwickelt haben. Schliesslich hat der Umzug und die Renovierung des Efeuhaus (Kernsaniert) von der Bochumer Str. (trotz Landesförderung) eine Menge Geld gekostet.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    24. Oktober 2017, 17:03 Uhr
    Aktualisiert:
    4. November 2017, 03:33 Uhr
  • Orte: