Lohburger Straße: Motorradfahrer beraubt Seniorin (75)

WALTROP Eine 75-jährige Frau aus Bochum ist am Mittwoch, gegen 12.50 Uhr, von einem Motorradfahrer beraubt worden. Das berichtet die Polizei.

Die Seniorin war zu Fuß auf einem Waldweg an der Lohburger Straße unterwegs. Plötzlich kam ein Motorradfahrer von hinten auf die Frau zu und verlangte den Jutebeutel, den sie bei sich trug. Die Seniorin weigerte sich, woraufhin der Motorradfahrer ihr den Beutel entriss und damit wegfuhr. Die 75-Jährige wurde dabei am Arm verletzt.
 

Erdbeeren, Spargel und Geldbörse erbeutet

In dem grau/beigen Beutel waren neben Erdbeeren und Spargel auch die Geldbörse der Frau und eine Brille. Nach dem Täter wird noch gesucht.

Er wird wie folgt beschrieben: männlich, kräftige Figur, komplett schwarze Motorradkleidung, schwarzer Helm, schwarze Handschuhe. Das Motorrad war blau/weiß - wahrscheinlich von der Marke Suzuki, es hatte kein Nummernschild. Der Täter sprach akzentfreies Deutsch.

Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.
 
1 KOMMENTAR
01.06.18 13:54

Posting wurde gesperrt

von gsx1100g

Das Posting enthält beleidigende Inhalte und wurde daher gesperrt.

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.