BVB-Wunschkandidat Karim Adeyemi. © imago / Eibner Europa
Borussia Dortmund

BVB-Wunschkandidat Karim Adeyemi: Wer ist dieser 19-Jährige?

Der BVB hat Karim Adeyemi als Wunschkandidaten für die Offensive ausgemacht. Doch wer ist dieser 19-Jährige, für den sich RB Salzburg eine Ablösesumme von bis zu 35 Millionen Euro erhofft?

Von Linksaußen und Torhütern heißt es ja gemeinhin, sie seien ein bisschen verrückt, das mache sie auf dem Fußballplatz so besonders. Auch Torjäger fallen bisweilen in diese Kategorie, und womöglich angelt sich Borussia Dortmund nach Erling Haaland, extrovertiert und bestimmt auch einer aus der Kategorie „besonders“, für den kommenden Sommer den nächsten nicht ganz so stromlinienförmigen Mittelstürmer.

BVB und viele andere Topklubs sind heiß auf Karim Adeyemi

BVB-Kandidat Karim Adeyemi: 14 Tore in 17 Liga-Spielen

BVB hat Karim Adeyemi im Visier: Förderer rät zur Bundesliga

BVB strebt für Adeyemi eine Ablöse deutlich unterhalb von 30 Millionen Euro an

Über den Autor
Redakteur
Dirk Krampe, Jahrgang 1965, war als Außenverteidiger ähnlich schnell wie Achraf Hakimi. Leider kamen seine Flanken nicht annähernd so präzise. Heute nicht mehr persönlich am Ball, dafür viel mit dem Crossbike unterwegs. Schreibt seit 1991 für Lensing Media, seit 2008 über Borussia Dortmund.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.