© IMAGO / Sportfoto Rudel
Borussia Dortmund

Nach schwierigen Verhandlungen: BVB schnappt sich Prince Aning

Borussia Dortmund macht einen wichtigen Transfer perfekt: Prince Aning aus der Jugend von Ajax Amsterdam wechselt zum BVB. Vorausgegangen waren schwierige Verhandlungen. Das sind die Details.

Im Schatten des Transfers von Sebastien Haller hat der BVB am Donnerstag einen weiteren Transfer perfekt gemacht, dem langwierige Verhandlungen vorausgegangen waren. Prince Aning hatte sich bereits im Winter (wir berichteten exklusiv) das Trainingsgelände in Brackel angeschaut – zum Ärger des niederländischen Traditionsklub, der den Linksverteidiger nur zu gerne im Verein gehalten hätte.

Prince Aning soll beim BVB einen Vier-Jahres-Vertrag unterschreiben

Ihre Autoren
Redakteur
Premium-Jahrgang 1981. Besetzte im Mittelfeld von Rot-Weiß Unna die Acht, bevor die Position überhaupt erfunden wurde. Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, anschließend ablösefreier Wechsel zu Lensing Media. Im BVB-Team polyvalent einsetzbar.
Zur Autorenseite
Florian Groeger

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.