Neue Regel

Vor dem Spiel BVB gegen Bayern: Maskenpflicht am Stadion

Am Signal Iduna Park gelten neue verschärfte Corona-Regeln. Die Stadt Dortmund hat eine Maskenpflicht angeordnet, die bereits zum Top-Spiel gegen den FC Bayern München gilt.
Obwohl Borussia Dortmund sehr engagiert ist, die Einlasssituation zu entzerren, kommt es vor den Toren gelegentlich zu dichtem Gedränge.
Obwohl Borussia Dortmund sehr engagiert ist, die Einlasssituation zu entzerren, kommt es vor den Stadiontoren gelegentlich zu dichtem Gedränge. © dpa

Rund um das Stadion des BVB müssen alle Besucher ab sofort dauerhaft die Maske tragen. Die Stadt Dortmund hat durch eine Allgemeinverfügung eine Maskenpflicht erlassen.

Diese gilt laut einer Mitteilung von Stadtsprecher Maximilian Löchter „deckungsgleich mit dem Bereich des Glasverbots“. Diese Zone liegt rund um das Stadion zwischen den Straßen Im Rabenloh, Strobelallee, Bolmker Weg und Teilen der Parkplätze C 1 und C 2 sowie der Bahn-Haltestelle „Stadion“.

In diesem Gebiet treffen demnach laut Löchter „die meisten Menschen bei der Einlass-Situation und beim Verlassen des Stadions aufeinander“.

In diesem Gebiet rund um das Stadion gilt künftig eine Maskenpflicht. © Stadt Dortmund © Stadt Dortmund

Regelung gilt drei Stunden vor Spielbeginn und zwei Stunden nach Abpfiff

In diesem Gebiet muss die medizinische Maske drei Stunden vor Spielbeginn und zwei Stunden nach Spielende getragen werden. An den festen Sitz- und Stehplätzen muss die Maske nach Angaben der Stadt nicht getragen werden. Auch zum Essen und Trinken ist das Ablegen erlaubt.

Ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt, Personen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können (Nachweis erforderlich) sowie das Personal an Gastronomieständen.

Die Regelung gilt vorerst bis zum 21. Dezember. In diesen Zeitraum fallen die BVB-Heimspiele gegen Besiktas Istanbul (7.12.) und SpVgg Greuther Fürth (15.12.). Zu Bundesliga-Spielen sind nach den Beschlüssen der Ministerpräsidenten nur noch maximal 15.000 Zuschauer zugelassen.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.