Aldi-Parkplatz in Castrop-Rauxel Nach Unfall mit Fahrerflucht sucht die Polizei Zeugen

Freier Mitarbeiter
Parkplatz vor dem Aldi-Markt und der Roßmann-Filiale im Westring-Center in Castrop-Rauxel.
Auf dem Aldi-Parkplatz des Westring-Centers kam es zwischen Montagabend und Dienstagabend zu einem Unfall mit Fahrerflucht. © Katharina Roß (Archiv)
Lesezeit

Die mögliche Tatzeit umfasst gut 24 Stunden. Umso mehr sucht die Polizei Hinweise zu einem Unfall mit Fahrerflucht in Castrop-Rauxel. Wie es in einer am Mittwoch (7.12.) veröffentlichten Pressemitteilung der Kreispolizei heißt, ereignete sich der Unfall auf dem Parkplatz vor dem Aldi-Markt an der Straße „Am Landwehrbach“ im Westring-Center.

Die Tatzeit liegt zwischen Montagabend (5.12.),18 Uhr und Dienstagabend (6.12.), 18 Uhr. Ein unbekannter Unfallverursacher beschädigte einen schwarzen Mercedes S 500 linksseitig im Frontbereich. Die Schadenshöhe beziffert die Polizei auf etwa 1500 Euro.

Polizei sucht Zeugen

Hinweise auf den möglichen Verursacher, der vom Unfallort floh, liegen laut Pressemitteilung derzeit nicht vor. Die Polizei Recklinghausen bittet Personen, die etwas beobachtet haben, unter Tel. (0800) 2361 111 Hinweise zu geben.