In den weiterführenden Schulen wird dreimal in der Woche getestet: Die positiven Ergebnisse nehmen zu. © picture alliance/dpa
Schule und Corona

Coronazahlen bei Schülern steigen: Eine Schule verschärft deshalb eine Regel

Immer mehr Schüler müssen in Quarantäne. Die Inzidenzen bei Kindern und Jugendlichen klettern rasant. Eine Schule in Castrop-Rauxel hat deshalb eine zusätzliche Regel eingeführt.

Kinder und Jugendliche gehören weiter zu denen, die die höchsten Inzidenzen in Castrop-Rauxel haben. Die Schnelltests mehrfach die Woche in Kitas und Schulen bringen immer mehr positive Ergebnisse. Eine Schule in Castrop-Rauxel hat jetzt darauf reagiert.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.