Am Abend des 25. November werden die Plätze im Castrop-Rauxeler Adventszelt leer bleiben. Für diesen Tag war eigentlich eine Charity-Veranstaltung geplant. Wegen der Corona-Entwicklung hat der Lions Club die Show aber abgesagt. © Jonas Hildebrandt
Weihnachtsmarkt

Eine Veranstaltung im Adventszelt abgesagt – Wie steht es um den Rest?

In Castrop-Rauxel fällt wegen der steigenden Coronazahlen eine Veranstaltung im Adventszelt auf dem Weihnachtsmarkt aus. Am restlichen Programm wollen die Organisatoren aber festhalten.

Am Freitagabend (12.11.) zeigte sich Bürgermeister Rajko Kravanja optimistisch: Der Weihnachtsmarkt in der Castroper Altstadt sollte verlaufen, wie geplant. Obwohl das Robert Koch-Institut fordert, größere Veranstaltungen auch in diesem Winter abzusagen. In Adventszelt und Weihnachtsscheune gelte die 2G-Regel und man werde die Lage beobachten, sagte Kravanja bei der Eröffnungsfeier.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
1997 in Dortmund geboren. Dort seit 2017 für die Ruhr Nachrichten im Einsatz. Habe die Stadt dabei neu kennen und lieben gelernt. Mag die großen und kleinen Geschichten um mich herum, Bücher, schreiben und fotografieren.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.