Der neue Inhaber des Ladenlokals am Widumer Tor steht in seiner künftigen Pizzeria, die noch renoviert werden muss.
Mehmet Celik hat ein Ladenlokal in Castrop-Rauxel angemietet, in dem bis vor einiger Zeit ein Franchise-Nehmer Nudeln, Salate und Pizza angeboten hat. © Sophia Wibbeke
Schnell-Restaurant

Bekannter Mittagsimbiss in Castrop-Rauxel geschlossen: Nachfolger steht fest

Ein bekanntes Franchise-Unternehmen hat sich aus der Castroper Altstadt zurückgezogen. Nicht der erste Fall dieser Art. Ein Nachfolger steht bereits in den Startlöchern.

In der Castroper Altstadt gibt es eine Möglichkeit weniger, mittags einen Imbiss einzunehmen. Über die Gründe der Schließung ist unserer Redaktion nichts bekannt. Weder das Franchise-Unternehmen mit Sitz in Wuppertal noch der Vermieter der Räumlichkeiten reagierte auf unsere Anfragen.

Nudelland geht, Yabo’s Pizza kommt

Franchise in der Altstadt: Nudelland und Pinsa

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.