Das Ensemble des erfolgreichen Ruhrgebietsmusicals „Radio RuhrPott“ musste viele Auftritte wegen der Corona-Pandemie absagen. Das Ensemble um den Kamener Bernd Böhne war stets sicher, dass es irgendwann weiter geht. Jetzt ist es soweit.
Das Ensemble des erfolgreichen Ruhrgebietsmusicals "Radio RuhrPott" musste viele Auftritte wegen der Corona-Pandemie absagen. Das Ensemble um den Kamener Bernd Böhne war stets sicher, dass es irgendwann weiter geht. Jetzt ist es soweit. © Stefan Milk
Musical startet wieder

Radio Ruhrpott: Jetzt steht fest, wann das Musical wieder loslegt

Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Aber Veranstaltungen sind wieder möglich. Darum startet jetzt auch „Radio Ruhrpott – Das Ruhrical“ wieder durch. Besser denn je, sagt der Chef.

Die letzte Vorstellung liegt nun über ein Jahr zurück. Seither sendet „Radio Ruhrpott“ nicht mehr. Doch jetzt steht fest: Das Musical, das sich selbst auch „Ruhrical“ nennt, ist zurück und behauptet von sich, es sei besser als vorher.

Die Termine bis zum Jahresende

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite
Tobias Weckenbrock

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.